Bezirksnachrichten Leoben – Leoben-Prompt

Amtsleiter des Bezirks trafen sich in St. Michael

amtsleitertreffen_2017
Von großem Interesse war das zweite Amtsleitertreffen des Bezirkes Leoben geprägt. Auf Einladung des St. Michaeler Amtsleiters Mario Moser, trafen sich die Amtsleiter des Bezirkes im Marktgemeindeamt St. Michael. Unter den Teilnehmern durften auch die beiden Ansprechpartnerinnen der Bezirkshauptmannschaft Leoben, Frau Margit Hölzl und Bärbel Sandriesser, begrüßt werden. Die Tagesordnung gab aktuelle Themen der Gemeinden vor.

Kräftemessen Feuerwehr gegen Rotes Kreuz auf dem Eis

rk_ff_eisenerz
(Foto: BFVLE/Gernot Neumann)
Am Samstag, dem 18. Februar 2017, wurden die Pflaster, Scheren und Krankentragen des Roten Kreuzes Ortsstelle Eisenerz, sowie die Strahlrohre, Pumpen und Schläuche von der Feuerwehr Eisenerz gegen Eisstöcke getauscht. Beim 1. Vergleichskampf der beiden Organisationen auf der Eisbahn Franzosenbühel. Lesen Sie mehr...

Langeweile gibt es nicht bei den Steirerherzen

hausball_steirerherzen
Hausball im Trachtenverein Steirerherzen: Lange hat es ihn nicht gegeben. Heuer fand er zum zweiten Mal wieder statt. Zu Recht. Denn bei ausgelassener Musik, schönen Kostümierungen, Speis und Trank lässt es sich aushalten. Ein Höhepunkt des Abends war die Mitternachtseinlage. Es war alles da, was Rang und Namen hat. Sister Act, YMCA der Village People oder die Glocken von Rom.
„Wir wollen Tradition und Moderne verbinden und das vielleicht angegraute Image eines Kulturvereines gar nicht erst annehmen. Wir sind und bleiben ein Verein, der Tracht und Tradition für die Zukunft absichert und weitergibt, gleichzeitig aber den Spagat zur Jetztzeit mühelos schafft“, so der Obmann.
Lesen Sie mehr...

Indisches Café International

India Cafe
Beim Café International am 18. Februar im Café Mittendrin, stellten sich diesmal indische Studierende, Absolventen der Universität Leoben und indische Familien vor und ließen wieder einmal bewusst werden, dass Leoben "international" ist. Die Organisatorin dieses indischen Café-Nachmittags Anuradha Sarup hatte bereits im Kulturbundvortrag am vergangenen Montag ihr Indien in wunderschönen Bildern vorgestellt.


Lesen Sie mehr...

Freundschaftlicher Konkurrenzkampf

mannschaft_judo
Am vergangenen Wochenende fand in Leoben die erste Auflage der Obersteirischen Judo Mannschaftsmeisterschaft statt. Ein Teamwettkampf, bei dem das freundschaftliche Miteinander im Vordergrund steht. Von den befreundeten Judovereinen aus Zeltweg, Bruck an der Mur, Rottenmann, Frohnleiten, Eisenerz und Leoben traf sich eine bunt gemischte Truppe auf der Matte. Auch eine Eisenerzer Trainingsgruppe aus afghanischen Flüchtlingen konnte somit ihr erstes Turnier bestreiten und zeigen, was in ihnen steckt.  Lesen Sie mehr...

Wanderin rutschte aus und schlug sich den Kopf

Eine 65-jährige Wanderin rutschte Samstagnachmittag, 18. Februar 2017, auf einer Eisplatte im Gemeindegebiet Trofaiach aus und schlug mit dem Kopf auf dem harten Untergrund auf. Die 65-Jährige musste mit Verletzungen unbestimmten Grades  in das Landeskrankenhaus Hochsteiermark, Standort Bruck an der Mur, eingeliefert werden. Der Wanderunfall ereignete sich gegen 14:30 Uhr auf einem schneebedeckten Forstweg in der Gemeinde Trofaiach, Ortsteil Kaintal. Die kurzzeitig bewusstlose 65-Jährige aus dem Bezirk Leoben wurde von der Besatzung des Rettungshubschraubers C14 erstversorgt und in das Spital geflogen.

Eishockey: Spiele und Ergebnisse der OEHL

Division I – Runde 12:
Eiswölfe Ternitz I - EV Plastoseal Torpedo Trofaiach 5:4 (1:1, 1:2, 3:1) Tore: Reithofer (2), M. Woltron (2), Woschitz; Kofler (2), Pirolt, Ramskogler.

Division II – Runde 14:
Montanuniversität Leoben - Rangers Langenwang II 2:4 (0:1, 1:1, 1:2) Tore: Alp (2); J. Zink (2), F. Geineder, A. Zink. EC Eisbrecher - Turnout Hurricanes 2:4 (1:4, 1:0, 0:0) Tore: Grabenbauer (2); M. Fritz (3), M. Trausenegger. EC Crazy Legs - EC Black Eagles Bruck 8:3 (0:0, 5:2, 3:1) Tore: H. Koller (3), Bergner, Jäger, Karner, R. Koller, D. Söllner; Fragner (2), Kien.

HLA: Leobener mit Sieg in Linz weiter im gut im Rennen

In einem spannenden Stahlstädter-Derby gegen HC LINZ, dass bis zum Ende auf Messers Schneide stand, holte sich die Union Leoben, ohne Kreisläufer Andreas Schwarz der sich im Training am Knie verletzte, am Freitag mit einem knappen 27:28 Erfolg die nächsten Punkte im Unteren Play-Off, mit denen man nun die Oberösterreicher auch vom 8. Platz verdrängen konnte. Der entscheidende Treffer gelang Sebastian Spendier, der gegen Goalie-Routinier Nenad Mijailovic beim 7-Meter die Nerven behielt. Lesen Sie mehr...

Neue Konzepte für den Stadtpark und die städtischen Spielplätze

rutsche
(Foto: T.hinK. Creative)
Auf Antrag des Bürgermeisters hat der Stadtrat in seiner gestrigen Sitzung folgende Beschlüsse gefasst: Lesen Sie mehr...

Eine Chance gibt es noch für den Polster-Einser-Lift

polster_einser_neu
Der legendäre Einsersessellift auf den Polster am Präbichl hat noch eine Chance auf eine Zukunft. Davon ist jedenfalls der Verein der „initiative Polsterlift Neu“ an der Spitze mit Horst Korditsch und Herbert Hiebler überzeugt. Der Haken dabei: Die Bevölkerung müsste 750.000 Euro aufbringen, dann zahlt das Land die zweite Hälfte für die 1,5 Millionen Euro, welche an Investitionen für eine Konzessionserteilung für die nächsten 20 Jahre notwendig wären.  Lesen Sie mehr...

Leoben und Niklasdorf sind ein Tourismus-Team

TV-Vertreter Leoben&Niklasdorf
(Foto: Tourismusverband Leoben) Tourismusverantwortliche Niklasdorf: Michael Marktl, Bürgermeister Johann Marak, Alfred Friedl & Tourismusverantwortliche Leoben: Andrea Moder, Anton Hirschmann, Stadtrat Willibald Mautner

Bei der Vollversammlung des Tourismusverbandes Leoben ist der letzte einstimmige Beschluss über eine Tourismusverbandszusammenlegung nach § 4. Abs.3 zwischen den Gemeinden Leoben und Niklasdorf gefasst worden. „Der Gast kennt keine Grenzen“ mit diesem Einleitungssatz betonte der Vorsitzende des TV Leoben Anton Hirschmann die Wichtigkeit touristischer Kooperationen und Zusammenschlüsse. Lesen Sie mehr...

Herren – Handball, Bundesliga: ATV Trofaiach – HSG Bärnbach-Köflach 26:25 (12:11)

Die Überraschung schlechthin lieferten die Mannen des ATV Trofaiach zu Beginn des oberen Play-offs. In einem wahrlich aufopfernden Kampf besiegte man am 11.02.2017 vor einer ausgezeichneten Zuschauerkulisse die Mannschaft der HSG Bärnbach-Köflach. Lesen Sie mehr...

SV Schwimmer feiern sensationelle Erfolge bei den steirischen Kurzbahnmeisterschaften

steirMS_feb17
Bei den steirischen Meisterschaften und internationalen Mastersmeisterschaften in Graz wurde die Sportvereinigung Leoben am vergangenen Wochenende durch 6 Athleten vertreten. Trotz des (krankheitsbedingt) kleinen Teams waren 21 Medaillen, davon 10 Meistertitel, 9 Silberne und 2 Bronzene, die hervorragende Bilanz. Dies bedeutete sogar Platz 6 von insgesamt 21 teilnehmenden Vereinen im Medaillenranking, gleich hinter den wie immer am stärksten vertretenen Grazer Vereinen, sowie Knittelfeld und Kapfenberg. Lesen Sie mehr...

Brand einer Müllzerkleinerungsmaschine

Die Freiwillige Feuerwehr St. Michael wurde am 13.02.2017 um ca. 17:30 Uhr zu einem Brandmeldealarm gerufen. Auf dem Weg zur Einsatzstelle war schon eine dichte Rauchwolke zu erkennen und ein Fehlalarm konnte somit bereits bei der Anfahrt ausgeschlossen werden.
Aus unbekannter Ursache ist in einer Müllzerkleinerungsmaschine ein Brand ausgebrochen. Der Brand konnte unter schwerem Atemschutz mit einem Schaumangriff rasch unter Kontrolle gebracht werden. Anschließend wurde der Müll händisch aus der Maschine entfernt und die letzten Glutnester mit HD-Rohr gelöscht. Um 19:45 Uhr konnten die Feuerwehr St. Michael wieder ins Rüsthaus einrücken.

Eishockey: Spiele und Ergebnisse der OEHL

Division I – Runde 12:
Team Styria - Rangers Langenwang I 3:11 (1:4, 0:2, 2:5) Tore: Hall (3); G. Reiterer (3), Trost (3), Hellerschmid (2), Gaugl, Geineder, Pink.

Division II – Runde 13:
Eiswölfe Ternitz II - Rangers Langenwang II 14:2 (3:1, 7:0, 4:1) Tore: Doppler (3), Neuherz (3), Posch (3), Edelmann (2), Ostadal (2), Woltron; J. Zink (2). EC Eisbrecher - EC Crazy Legs 5:4 (1:1, 0:2, 4:1) Tore: Ammann (2), Grabenbauer (2), Lux; D. Söllner (2), Müller, M. Söllner. EC Black Eagles Bruck - Turnout Hurricanes 4:2 (0:1, 3:1, 1:0) Tore: Baumgartner (2), Fragner (2); M. Fritz (2).



Werbung

Werbung

Werbung

Werbung
-----------------------------------------------------
Partner:



  
-----------------------------------------------------
Medieninhaber und Herausgeber:
Thomas Kovacsics
Einzelunternehmen
Strechau 10
8786 Rottenmann
Tel.: 0699 / 121 46 477
Email: Einfach hier klicken!
UID: ATU 57678427



-----------------------------------------------------
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBloggeramt.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de RSS VerzeichnisBlogverzeichnisRSS
-----------------------------------------------------