Ein Drittel weniger weggeworfener Abfall – eine erfreuliche Entwicklung | Bezirksnachrichten Leoben – Leoben-Prompt

Ein Drittel weniger weggeworfener Abfall – eine erfreuliche Entwicklung

Die mittlerweile zehnte Auflage des „Großen steirischen Frühjahrsputzes“ fand auch heuer wieder im Aktionszeitraum von März bis April großen Anklang in der Bevölkerung. Neben Privatpersonen, Schulen und Vereinen beteiligte sich heuer erstmals auch die Montanuniversität an dieser Aktion.
Im Vorfeld der Abschlussveranstaltung, die kürzlich im Altstoffsammelzentrum Leoben über die Bühne ging, wurde noch einmal eine vom Umweltreferat koordinierte Flursäuberung in allen Leobener Stadtteilen unter Mithilfe der Feuerwehrjugend Leoben-Göß, Vereinen, Asylwerbern und Privatpersonen durchgeführt. Bürgermeister Kurt Wallner und der für die Abfallwirtschaft zuständige Referatsleiter Gernot Kreindl dankten den über 100 anwesenden freiwilligen Helferinnen und Helfern für ihr Engagement und die tatkräftige Unterstützung.
Beim heurigen Frühjahrsputz wurden insgesamt 700 kg an Unrat gesammelt und einer geordneten Verwertung zugeführt. „Die Tatsache, dass heuer bei gleichbleibend hoher Beteiligung um ein Drittel weniger Abfall als letztes Jahr in der Natur vorgefunden wurde, ist äußerst erfreulich und bestärkt unsere Bestrebungen, gemeinsam mit der Bevölkerung das Leobener Stadtbild sauber zu halten“, bekräftigt Bürgermeister Kurt Wallner.



Werbung

Werbung

Werbung

Werbung
-----------------------------------------------------
Partner:



  
-----------------------------------------------------
Medieninhaber und Herausgeber:
Thomas Kovacsics
Einzelunternehmen
Strechau 10
8786 Rottenmann
Tel.: 0699 / 121 46 477
Email: Einfach hier klicken!
UID: ATU 57678427



-----------------------------------------------------
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBloggeramt.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de RSS VerzeichnisBlogverzeichnisRSS
-----------------------------------------------------