FF Niklasdorf: Florianifest und Fahrzeugsegnung | Bezirksnachrichten Leoben – Leoben-Prompt

FF Niklasdorf: Florianifest und Fahrzeugsegnung

Gleich zwei Tage feierten die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr der Marktgemeinde Niklasdorf ihren Schutzpatron, den Heiligen Florian. Los ging es am Samstag, dem 06. Mai 2017 um 20:00 Uhr mit einem Dämmerschoppen mit den „Jungen Paldauern“ im Feuerwehrhaus Niklasdorf und im angebauten Festzelt. Dazu konnte Kommandant ABI Gerald Zechner auch Gäste aus einem benachbarten Bundesland begrüßen: Eine Abordnung der FF Walbersdorf mit OBI Norbert Giefing aus dem Burgenland ließ es sich nicht nehmen, an dem 2-Tagefest teilzunehmen.
Am darauf folgenden Tag, Sonntag, dem 07. Mai 2017 ging es weiter um 08:30 Uhr mit einem Marsch zur Ortskirche Niklasdorf, wo Monsignore Markus Plöbst feierlich eine Messe zelebrierte, die von der Werkskapelle „Brigl & Bergmeister“ musikalisch umrahmt wurde. Im Anschluss sorgte die Big-Band der Werkskapelle im Feuerwehrhaus für Frühschoppen-Klänge.
Den Höhepunkt der Veranstaltung stellte zur Mittagszeit natürlich die Segnung und Übergabe des neuen Mannschaftstransportfahrzeuges dar, das als Ersatz für das in die Jahre gekommene MTF Baujahr 1995, das schon etliche Rostschäden aufwies, angeschafft wurde. Das Fahrzeug kostete 49.000,-- Euro, wovon 21.000,-- Euro durch eine Förderung des Landesfeuerwehrverbandes übernommen wurden, den Rest von 28.000,-- Euro finanzierte die Marktgemeinde Niklasdorf.
ABI d.V. Erich Schönauer



Werbung

Werbung

Werbung

Werbung
-----------------------------------------------------
Partner:



  
-----------------------------------------------------
Medieninhaber und Herausgeber:
Thomas Kovacsics
Einzelunternehmen
Strechau 10
8786 Rottenmann
Tel.: 0699 / 121 46 477
Email: Einfach hier klicken!
UID: ATU 57678427



-----------------------------------------------------
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBloggeramt.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de RSS VerzeichnisBlogverzeichnisRSS
-----------------------------------------------------