Sport | Bezirksnachrichten Leoben – Leoben-Prompt

Spiele und Ergebnisse in der dreizehntne Runde in der OEHL

Division I. – Runde 13:
EC Ice Sharks - Wolfpack 3:5 (2:1, 0:2, 1:2) Tore: Lenger, M. Derler, Prinz; Lind (2), Hecher, reithofer, M. Woschitz. EC St. Peterer Haie - Team Styria 5:3 (0:0, 1:2, 4:1) Tore: Bischof, St. Fussi, Leipold, Siebenhofer, Stampfer; F. Bihusch, Kirschmann, Meier. Gösser Black Panthers - Plastoseal Torpedo Trofaiach 3:1 (2:0, 1:1, 0:0) Tore: Heindl, Hofer, Marschnig; H. Freimann. Lesen Sie mehr...

HLA: Krems war erneut zu stark für Leoben 25:32

Nichts wurde es für die Union Leoben mit einem erhofften engen Spiel wie im letzten Aufeinandertreffen. Ohne Spendier und Truchanovicius taten sich die Obersteirer in der Abwehr schwer und konnten auch im Angriff zu wenig Akzente setzen. Moser Medical UHK Krems war über weite Strecken des Spiels überlegen und so geht auch die 25:32 Niederlage aus Sicht der Heimmannschaft in Ordnung. Lesen Sie mehr...

Tischtennis Bundesliga: SV Leoben weiterhin auf Platz 5

tt_kw_5_16
Aus der verdienten Winterpause zurück, bestätigten die Leobener Tischtennisherren ihre bis dato tadellose Saison. In einem Heimspiel bezwangen die Gastgeber das Team aus Innsbruck mit einem klaren 6:2 Sieg. Das erfreulichste an diesem Samstagnachmittag bleibt der unerwartete Sieg von Michael Bernhard über Eric Glod, dem luxemburgischen Nationalspieler. Die Tiroler Bernhard Pilsz und Jaron Edlinger blieben an diesem Tag gegen das Leobener Trio Bernhard, Köberl und Probst erfolglos.
Lesen Sie mehr...

Spiele und Ergebnisse in der zwölften Runde in der OEHL

Division I. – Runde 12:
EC St. Peterer Haie - Wolfpack 2:4 (2:1, 0:1, 0:1) Tore: F. Lerchbacher, Knapp; Kropf (2), L. Edelmann, M. Woltron. Wolfpack - EC Gösser Black Panthers 5:1 (3:1, 1:0, 1:0) Tore: L. Edlemann, Kropf, Loicht, Reithofer, M. Woltron; Gessler. EC M-Rast Wölfe - EC Ice Sharks 8:0 (3:0, 5:0) Tore: Quinz (4), Ilsinger, C. Picillini, M. Stolz, S. Stolz.
Das Spiel EC M-Rast Wölfe vs. EC Ice Sharks wurde nach dem 2. Drittel wegen einer Verletzung des Tormanns der Ice Sharks abgebrochen, kommt aber in die Wertung!
Lesen Sie mehr...

Schwimmen: 4. Runde steirischer Hallencup

schwimmen_kw5
In der 4. und letzten Runde des steirischen HEAD-Hallencups ging es am Samstag im Kapfenberger Hallenbad heiß her. Und es wurde wieder ein sehr erfolgreicher Tag für die SV Leoben. Yufan Leo Chen und Florjan Shurdhaj wurden jeweils steirische Hallencupmeister, Sophie Groiss wurde Vizemeisterin und Anna Nachbagauer belegte den tollen 5. Platz in der Gesamtwertung.

Lesen Sie mehr...

Handball: Cup-Achtelfinale ging für Leoben knapp mit 24:25 verloren

Die Union Leoben musste sich am Freitag im ÖHB-Cup Achtelfinale gegen die HSG Bärnbach/Köflach knapp mit 24:25 geschlagen geben. Hauptakteure des Abends waren die Torhüter beider Teams. Sowohl Leobens Thomas Hurich als auch Bärnbachs Peter Szabo glänzten mit vielen Paraden. Lesen Sie mehr...

Tolle sportliche Erfolge für Leobener Athleten bei den Pre Games

SportlerInnen Und Sportler der Lebenshilfe Leoben (LH LE) und des Down Syndrom Zentrums Leoben (DSZ) konnten bei den Special Olympics Pre Games vom 10.-15.01.2016 in Schladming und Graz sensationelle sportliche Erfolge erzielen. Lesen Sie mehr...

Handball: Testspiel-Derby gegen HC Bruck endet erneut Unentschieden

Wie schon bei der ersten Testspiel-Derbyauflage in der Vorwoche, trennten sich die Union Leoben und der HC Bulls Bruck auch am Montag mit einem Unentschieden. In den ersten 15 Minuten war es ein Testspiel auf Augenhöhe mit druckvollen Aktionen beider Teams. Danach folgte eine Schwächephase bei Leoben, wodurch die Gäste aus Bruck bis zur Pause noch mit 12:17 davonziehen konnten. Lesen Sie mehr...

Sportkegeln: Damen verlieren Heimspiel, Herren siegen auswärts

Österreichische Damen Superliga - 12. Runde
ESV Leoben Damen verlieren Heimspiel gegen ASKÖ Steyr
Die von Verkühlung geplagten Damen des ESV Leoben konnten gegen ASKÖ Steyr-Sportkegeln leider ihre Normalform nicht erreichen und verloren das Heimspiel mit 2:6. Da Gerlinde Stocker und Eva Petutschnig um wenige Kegel Einzelpunkte verfehlten und auch die für einen Sieg oder Unentschieden nötigen 2 Mannschaftspunkte mit 3152 zu 3173 um - 21 Kegel äußerst knapp verloren gingen, mussten die ESV Damen eine schmerzliche 6:2 Heimniederlage hinnehmen. Tagesbeste Karin Steiner mit 557 Kegel von ASKÖ Steyr. Lesen Sie mehr...

3. HSV Trophy Futsal Hallencup für Nachwuchsteams

HSV Trophy
Bereits zum Dritten Mal veranstaltete die Jugendabteilung des SV Hinterberg vom 22.-24. Jänner die HSV Trophy, heuer war das Turnier bereits Mitte November restlos voll und man konnte sogar in mehreren Altersklassen die Anmeldungen von Mannschaften nicht mehr entgegennehmen. Gespielt wurde in 5 Altersklassen und es nahmen 46 Teams aus der Steiermark und Wien am Turnier in der Sporthalle Donawitz teil. Lesen Sie mehr...

Damen – Handball: Hypo Niederösterreich 2 ATV Trofaiach 23:28 (12:16)

Die 13. WHA-Runde brachte Berendi, Hödl & Co. ins Bundessport und Freizeitzentrum Südstadt. Dort traf man am 23.01.2016 auf die Zweier-Mannschaft von Hypo Niederösterreich. Schon in der ersten Halbzeit lagen die Obersteirerinnen mit drei bis vier Toren in Führung, wobei dieser Vorsprung bis zur Halbzeitpause auch gehalten werden konnte. In der zweiten Spielhälfte kamen die Gastgeberinnen dann mehr auf und in der 44. Spielminute glich Lena Mittendorfer zum 20:20 aus. Die Trofaiacherinnen jedoch sammelten noch einamal ihre Kräfte und starteten einen fulminanten Schlusslauf, der einen 23:28-Auswärtssieg sicherstellte.

Handball-Bundesliga: HSG Graz - ATV Group Trofaiach 33:27 (19:14)

Das letzte Spiel im Grunddurchgang wurde am 22.01.2016 gegen die steirischen Landeshauptstädter in deren eigener Halle ausgetragen. Die Grazer, welche ja unbedingt seit Jahren ins Herren-Handball-Oberhaus ziehen möchten, haben sich erst kürzlich mit dem ehemaligen Bärnbach-Köflach-Urgestein Otmar Pusterhofer verstärkt, der in dieser Partie auch gleich fünf Mal getroffen hatte. Lesen Sie mehr...

Spiele und Ergebnisse in der elften Runde in der OEHL

Division I. – Runde 11:
EC St. Peterer Haie - Plastoseal Torpedo Trofaiach 5:4 (2:3, 1:1, 2:0) Tore: Knapp (2), Siebenhofer (2), Merdonik; Buchmayr (2), W. Freimann, Kofler. Gösser Black Panthers - EC M-Rast Wölfe 6:3 (1:1, 4:0, 1:2) Tore: M. Nestelbacher (3), Geissler, Pachner, Streitmayer; M. Stolz (3). Team Styria - EC ice Sharks 12:1 (1:0, 3:1, 8:0) Tore: Kirschmann (4), Hall (3), S. Schlauer (3), A. Bihusch, F. Bihusch jun; C. Valland. Lesen Sie mehr...

Handball, WHA: ATV Trofaiach – MGA Fivers 22:25 (12:10)

Wenn man den Worten des Wiener Trainerstabs Glauben schenken darf, musste man auf sieben Spielerinnen aufgrund diverser Verletzungen und Krankheiten verzichten. Und trotz dieses Wissens taten sich Ilic-Sauperl, Magg, Hödl & Co. von Anfang an extrem schwer gegen diese Mannschaft, die zum größten Teil aus jungen Spielerinnen aus der U19 bestand. Lesen Sie mehr...

Handball – Bundesliga: ATV Trofaiach – Vöslauer HC 25:25 (10:11)

Dieses Aufeinandertreffen war von Beginn an kein sehr überzeugend geführtes Spiel seitens der Hausherren. Man ging zwar in der ersten Spielminute durch Primoz Drozina noch mit 1:0 in Führung, das war’s dann aber auch schon. Bedenkt man, dass Stribor Stojanovic erst in der 13. Minute den 2:3 – Führungstreffer für die Gäste erzielen konnte, kann man sich vorstellen, dass das Spiel über weite Strecken durch Abwehrkämpfe und Tormannparaden, jedoch aber auch von vielen technischen Fehlern auf beiden Seiten geprägt war. Lesen Sie mehr...

Klapperlschiessen unter widrigen Umständen

klapperschiessen_eisenerz
42 Kameradeninnen und Kameraden nahmen am Samstag, den 16. Jänner, bei sehr kaltem Wetter und teils heftigem Schneefall, aber optimalen Eisbedingungen am Klapperlschießen des Feuerwehrabschnittes Eisenerz auf der Eisbahn Franzosenbühel Eisenerz teil. Wie immer wurde auch heuer unter Aufsicht der strengen Punkterichter um jeden Punkt gekämpft.


Lesen Sie mehr...

Stocksport: Erfolgreiches Wochenende für EV Tal Leoben

ev_tal_kw3_16
Ein erfolgreiches Wochenende bestritt der EV Seiwald Tal Leoben. Als Test für die kommende Staatsmeisterschaft Anfang Februar in Wels, spielte Tal an zwei Tagen je ein Turnier. Am Samstag spielten die Taler in Zöbern und am Sonntag in Kapfenberg. In Zöbern wurde das stark besetzte Turnier mit insgesamt 5 Staatsligateams und 2 Bundesligateams gewonnen. Lesen Sie mehr...

Spiele und Ergebnisse in der zehnten Runde in der OEHL

Division I. – Runde 10:
EC St. Peterer Haie - EC M-Rast Wölfe 3:5 (2:3, 0:0, 1:2) Tore: F. Lerchbacher, Künstner, Maier; Quinz (3), Bucher, Gappmaier. Plastoseal Torpedo Trofaiach - EC Ice Sharks 6:0 (4:0, 1:0, 1:0) Tore: Kofler (2), W. Freimann, W.Maier, Ramskogler, Wölfl. EC Gösser Black Panthers - Team Styria 3:2 (1:0, 2:1, 0:1) Tore: Geissler, Marschnig, M. Nestelbacher; Franz Bihusch jun, A. Bihusch. Lesen Sie mehr...

Eishockey: Panthers Frohnleiten vs. LE Kings 3:11

Er kam, sah und netzte - Kevin Kraxner ließ es bei seinem Comeback im Kings-Dress ordentlich krachen! Hannes Rohrer krönte seine Leistung an seinem Geburtstag mit zwei Toren und Peter Mateicka hatte bei acht Toren seinen Schläger im Spiel! Das sind die positiven Schlagzeilen des Meisterschaftsspieles gegen Frohnleiten - die schlechte Nachricht ist die Verletzung von Kapitän Thomas Weißensteiner! Lesen Sie mehr...

Schwimmen: 3. Runde steirischer HEAD-Hallencup in Mürzzuschlag

schwimmen_kw3_16
Auch die dritte Runde des steirischen HEAD-Hallencups, die am Samstag in Mürzzuschlag stattfand, verlief überaus erfolgreich für die 4 jungen Leobner Schwimmerinnen und Schwimmer. Nach einem harten Trainingslager in Ungarn in der ersten Jännerwoche konnten die Schwimmerinnen und Schwimmer nun gleich ihre Form unter Beweis stellen. Diesmal mussten je zwei beliebige 100m Strecken geschwommen werden.

Lesen Sie mehr...

Handball: U10 siegt im zweiten Turnier der Saison

u10-ts-1
Nach einem dritten Platz beim ersten Antreten der jungen Leobener in einem Meisterschaftsturnier, konnten sich die Obersteirer beim zweiten Turnier am Sonntag, den 10.01.2016  in Graz, schon über den 1. Platz freuen. Auch bei den Torschützen hatte ein Spieler der Union Leoben die Nase vorn. Julian Sandrieser war in den drei Spielen gleich 20-mal erfolgreich und wurde für seine Leistung mit dem Pokal für den Schützenkönig belohnt! Mit dem Turniersieg steigen die Leobener zum nächsten Turnier, gemäß den Bestimmungen des STHV, in die Gruppe-B auf.
Lesen Sie mehr...

FC LKH Hochsteiermark Standort Leoben erreichte 3. Platz beim AK Landesturnier

fc_lkh_leoben
Die Spitalskicker aus Leoben erreichten auch beim heurigen Landesturnier der AK Steiermark wieder eine Topplatzierung! Die Mannschaft rund um Mannschaftsführer Manfred Barthel und Kapitän Helmut Karner erreichten wieder das Semifinale des 28. Betriebssportturniers der steirischen Arbeiterkammer. Lesen Sie mehr...

Stolze Goldmedaillengewinner kehrten heute heim

pregames_floorball
(Foto: Freisinger)
Die Schulmannschaft der Neuen Mittelschule Pestalozzi errang bei den Pre-Games 2016 der Special Olympics in Graz im Bewerb Floorball die Goldmedaille. Die zehn Spieler des Floorballteams setzten sich dabei gegen nationale und internationale Mannschaften durch. Lesen Sie mehr...

Handball: Dezimierte Leobener gewinnen Testspiel gegen HSG Graz klar mit 36:26

Eine klare Angelegenheit wurde das gestrige Testspiel gegen die HSG Graz, für die Union Leoben. Zwar fehlten auf Leobener Seite mit Petreikis, Truchanovicius, Walski (alle im Teameinsatz), Spendier (HSNS), Galovsky (Krank), Sabazgiraev (Schule) gleich sechs Spieler, dennoch waren es die Obersteirer die unter der Führung von Marek Kovacech und Stephan Jandl, den Ton angaben. Lesen Sie mehr...

Hervorragende erste Rennwoche für das Nordic-Ski-Team Naturfreunde Trofaiach!

nordic_schiteam_trof
In der ersten Woche des neuen Jahres konnten die Athleten des Nordic-Ski-Team Naturfreunde Trofaiach bei insgesamt vier Rennen bereits hervorragende Ergebnisse erzielen. Bei den Österreichischen Meisterschaften in Villach in der klassischen Technik am 3. Jänner belegten die Athleten Louis Enge den 6. Platz, Leonard Enge den 7. und Thomas Siebenbürger den 15. Platz. Lesen Sie mehr...

40. Trofaiacher Hallenfußball Stadtmeisterschaft

orgteam_hallenturnier_16
Organisatoren des FC Suppan, v. links: Peter Schweiger (20 Jahre Organisation), Michael Oblak (30 Jahre), Rudolf Prein (40 Jahre), Peter Marschnig (15 Jahre), Josef Stürzer (25 Jahre)

Spannender und beherzter Hallenfußball an zwei Spieltagen wurde den zahlreichen Besuchern in der Trofaiacher Sporthalle geboten. Das Organisationsteam des FC Suppan sorgte erneut für ausgezeichnete Rahmenbedingungen und die teilnehmenden Mannschaften lieferten sich tolle Matches! Lesen Sie mehr...

Sportkegeln: Kein guter Start für ESV Kegler in die Rückrunde

Österreichische Damen Superliga - 10. Runde
5:3 Heimniederlage der ESV Leoben Damen
Im ersten Spiel der Frühjahrsrückrunde in der Damen Superliga mussten die ESV Leoben Damen gegen SPG SKH/Post 1036 Wien eine knappe 5:3 Heimniederlage hinnehmen. Da auch die 2 Mannschaftspunkte mit 3062 zu 3190 um - 128 Kegel verloren wurden, war der 5:3 Sieg für die Wiener Sportkeglerinnen perfekt. Tagesbeste Gabriela Kucharova mit 562 Kegel. Lesen Sie mehr...

6. Rudolf Moser Gedenkturnier 2016

An dem vom 1. bis 6. Jänner 2016 von der Sektion Sportkegeln des ESV Leoben durchgeführten 6. Rudolf Moser Gedenkturnier nahmen 162 aktive SportkeglerInnen aus Oberösterreich, Niederösterreich und der Steiermark teil. Die Turnierbestleistung erzielte Jürgen Völkl (SV Micheldorf) mit ausgezeichneten 589 Kegel. Lesen Sie mehr...

Spiele und Ergebnisse in der neunten Runde in der OEHL

Division I. – Runde 9:
EC M-Rast Wölfe - Team Styria 5:1 (2:0, 1:1, 2:0) Tore: Quinz (3), Reicher, S. Stolz; S. Schlauer. Wolfpack - Plastoseal Torpedo Trofaiach 5:4 (1:0, 2:3, 2:1) Tore: Feurer, Lind, Reithofer, M. EWoltron, M. Woschitz; Kofler (2), Hofmann, Pirolt. EC St. Peterer Haie - EC Gösser Black Panthers 3:1 (1:0, 1:1, 1:0) Tore: F. Lerchbacher, Knapp, Künstner; Hundsbichler. Lesen Sie mehr...

Stocksport: TAL fährt zum Alpenpokalfinale 2016

tal_kw1_16
Einen sensationellen Erfolg feierte der EV Seiwald Tal Leoben beim Landesfinale des Servus Alpenpokals in Weiz. Bei der Premiere des größten Eisstockturnieres der Welt dem sogenannten „Servus Alpenpokal 2016“, konnten die Taler Schützen nach dem Bezirkssieg auch das Landesfinale für sich entscheiden. Über 500 Mannschaften nahmen an den über 50 Qualifikationen teil. Lesen Sie mehr...

Rattlesnakes vs. LE Kings 5:9

Die Vorzeichen waren nicht die Besten! Nur mit zwei Reihen angereist, fürchtete man gegen die bissigen Klapperschlangen mit den Kräften nicht ganz mithalten zu können. Was dann aber folgte, war eine phasenweise tolle Show der Kings und im Besonderen von Patrick Huppmann und Peter Mateicka! Huppmann hatte seinen Schläger bei acht Toren im Spiel und Mateicka stand ihm mit sieben Punkten auch kaum nach! Lesen Sie mehr...



Werbung

Werbung

Werbung
-----------------------------------------------------
Partner:



  

-----------------------------------------------------
Medieninhaber und Herausgeber:
Thomas Kovacsics
Einzelunternehmen
Hauptplatz 13
8700 Leoben
Tel.: 0699 / 121 46 477
Email: Einfach hier klicken!
UID: ATU 57678427



-----------------------------------------------------
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBloggeramt.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de RSS VerzeichnisBlogverzeichnisRSS
-----------------------------------------------------