Bildung | Bezirksnachrichten Leoben – Leoben-Prompt

Einblicke am Tag der Logistik an der HTL Leoben

htl_logistik_16
Am 21.4. öffneten zahlreiche Unternehmen und Bildungseinrichtungen am alljährlich stattfindenden Tag der Logistik ihre Türen für Schülerinnen und Schüler, um Logistik sichtbar und erfahrbar zu machen. Die NMS Leoben Stadt, die NMS Mautern und die NMS St. Michael nutzten mit rund 80 Schülerinnen und Schülern die Gelegenheit, in die Welt der Logistik an der HTL Leoben einzutauchen. Lesen Sie mehr...

Der Marktplatz der Innovationen

Kunststoff-Kolloquium
v.l. Stadtrat Willibald Mautner (Stadtgemeinde Leoben), Rektor Wilfried Eichlseder (Montanuniversität), Plenarvortragender Thomas Jeltsch (EMS Chemie), Gerald Pinter (Departmentleiter Kunststofftechnik, Montanuniversität Leoben), Martin Payer (CEO Polymer Competence Center Leoben)

Kunststoff hat als Evolutionsbeschleuniger die Welt nachhaltig verändert. Daher trafen sich bereits zum 25. Mal die wichtigsten Vertreter der Kunststoffcommunity zum jährlichen Kunststoff-Kolloquium in Leoben. Die mehr als 220 Gäste aus dem deutschsprachigen Raum nutzen diesen „Marktplatz der Innovationen“, um über die zukünftigen Entwicklungen im Bereich der Kunststofftechnologie zu diskutieren. Lesen Sie mehr...

Großer Erfolg für Theaterabend „Sprachliche Vielfalt“ des Alten Gymnasiums

sprachet_theater
(Foto: Schein)

Das große Potential der Schülerinnen und Schüler des Alten Gymnasiums wurde kürzlich bei einem „Abend der sprachlichen Vielfalt“ im Stadttheater Leoben sichtbar. Dabei zeigten die jungen Damen und Herren nicht nur großes sprachliches, sondern auch beachtliches schauspielerisches Talent. Darüber hinaus spricht die Tatsache, dass die Schüler fast alle Stücke selbst geschrieben haben, für ihre Kreativität und Bereitschaft, Inhalte außerhalb des regulären Unterrichtskanons zu erarbeiten. Lesen Sie mehr...

Höhen und Tiefen – Im Sport wie im Leben

ropin_vortrag
Der Brucker Extremsportler Andreas „Rambo“ Ropin schilderte Schülerinnen und Schülern der Neuen Mittelschule Leoben bei einem Vortrag sehr anschaulich wie er der Sucht verfiel und später bei einem Besuch der Anonymen Alkoholiker wachgerüttelt wurde. Heute ist er ein Ultraläufer, einer jener Sportler die unter extremsten Bedingungen körperliche Leistungen erbringen die für viele einfach nur unvorstellbar sind. 150 Jugendliche lauschten seinen Ausführungen mit größtem Respekt. Für viele ist wohl nach diesem Vortrag Alkohol trinken und rauchen noch ein Stück uncooler.

AYPT 2016: Jung-Physiker zu Gast an der Montanuniversität

Bereits zum zwölften Mal findet der Ausscheidungswettbewerb für die Physik-WM, der Schülerwettbewerb „Austrian Young Physicists Tournament (AYPT)“, an der Montanuniversität Leoben statt. Von 31. März bis 2. April werden rund 160 physikbegeisterte Teilnehmer aus der ganzen Welt in Leoben erwartet. Dieser Physik-Weltcup für Schülerinnen und Schüler zählt zu den größten Herausforderungen, denen sich physikinteressierte Jugendliche stellen können. Lesen Sie mehr...

Informationsabend zum Schutz der Bienen

bienenvortrag
(Foto: Landner)
Mehr als 80 interessierte Personen aus dem Raum Leoben konnten Gemeinderat Erich Landner als Obmann des Imkervereines Leoben und Alfred Krenn, Leiter des Referates Umwelt und Tiefbau, kürzlich zum Vortrag über Bienenschutz im Rathaus Leoben begrüßen. Lesen Sie mehr...

Titel in der Floorball-Schülermeisterschaft verteidigt

floorball_schueler_16
Im Sport ist es viel leichter einen Titel neu zu erringen, als ihn zu verteidigen. Aber gerade dieses Kunststück haben die SchülerInnen der NMS Leoben-Stadt zuwege gebracht. Beim Landesfinale der Floorball-Schülermeisterschaft eroberten die von HL Barbara Moser betreuten Mädchen nach 2015 zum zweiten Mal in Serie den Titel. Dabei ließen sie auch mehrere Schulen mit ausgewiesenem Sportschwerpunkt und dementsprechend größeren Ressourcen hinter sich. Ein Erfolg, der die Schülerinnen aus Leoben sehr stolz macht. Gschiel

Leobner Klavierschüler bei Prima la musica erfolgreich!

klavier_prima_musica
Musikwettbewerbe sind für Schüler und Lehrer immer eine große Herausforderung. Dass diese nicht nur angenommen, sondern immer wieder erfolgreich gemeistert werden, beweisen die guten Platzierungen der Schülerinnen und Schüler der Musikschule Leoben beim diesjährigen steirischen Landeswettbewerb „Prima la  Musica“ der für Klavierschüler von 04.03.2016-06.03.2016 in Graz stattfand. Lesen Sie mehr...

Das Flüchtlingsprojekt der Schule Taptana

Was kann Schule vermitteln, bewirken, weitergeben, leben? Es ist Aufgabe unserer Schule, ganz klar dem Konzept entsprechend, Respekt und Menschlichkeit zu leben. Dazu gehört auch, aktuelle Themen, die um uns herum passieren und uns bewegen und beeinflussen, anzusprechen und zu thematisieren, und Möglichkeiten zu bieten, sich zu informieren und vor allem selbst Erfahrungen sammeln zu können, um sich dann seine Meinung bilden zu können. Die aktuelle Flüchtlingskrise können wir nicht verleugnen, verschweigen, vertuschen oder so tun, als ob uns alles nichts anginge … ganz im Gegenteil, wir erlauben es, uns damit zu beschäftigen. Lesen Sie mehr...

TU Austria Positionspapier „Ressource Mensch“

Mit dem Positionspapier „Ressource Mensch“ präsentiert die TU Austria, der Verbund der drei technischen Universitäten in Österreich, sechs Schwerpunkte im Bereich „Personal“, auf die ein verstärktes Augenmerk zu richten ist. „Wir befinden uns mit anderen Universitäten, Forschungseinrichtungen, aber auch mit Industrie und Wirtschaft in einem nationalen und internationalen Wettbewerb. Dementsprechend nimmt das Personalmanagement einen hohen Stellenwert ein, insbesondere um bereits Studierenden eine universitäre Laufbahn als interessante, alternative Möglichkeit anbieten zu können“, betont TU Austria-Präsident und Montanuni-Rektor Wilfried Eichlseder. Lesen Sie mehr...

Neue Kinderkrippe in Donawitz ist eine Wohlfühloase für die Kleinsten

kinderkrippe_donawitz
Bürgermeister Kurt Wallner, Kindergartenleiterin Andrea Seebauer mit einem Schützling aus der Kinderkrippe und Ulrike Nömayer, Leiterin des Fachbereiches Bildung. (Foto: Freisinger)

Seit November letzten Jahres bietet der Kindergarten Leoben-Donawitz II eine eigene Kinderkrippe an. Auch der Kindergarten selbst wurde im Rahmen des Zubaus saniert und barrierefrei gestaltet. Lesen Sie mehr...



Werbung

Werbung

Werbung

Werbung
-----------------------------------------------------
Partner:



  

-----------------------------------------------------
Medieninhaber und Herausgeber:
Thomas Kovacsics
Einzelunternehmen
Hauptplatz 13
8700 Leoben
Tel.: 0699 / 121 46 477
Email: Einfach hier klicken!
UID: ATU 57678427



-----------------------------------------------------
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBloggeramt.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de RSS VerzeichnisBlogverzeichnisRSS
-----------------------------------------------------