Werbung
Werbung

Werbung
-----------------------------------------------------
Partner:



  

-----------------------------------------------------Medieninhaber und Herausgeber:
Thomas Kovacsics
Einzelunternehmen
Hauptplatz 13
8700 Leoben
Tel.: 0699 / 121 46 477
Email: Einfach hier klicken!
UID: ATU 57678427


-----------------------------------------------------
Diese Seite ist optimiert für Firefox, Internet Explorer 7.0, Opera und Safari
-----------------------------------------------------
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlogs
Bloggeramt.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de blogoscoop RSS VerzeichnisBlogverzeichnisRSS

Den Schulschluss mit einem Bewegungsfest gefeiert

schulfest_goess
Zum Abschluss eines bewegungsreichen Schuljahres mit vielen Bewegungsschwerpunkten und verschiedensten Bewegungsaktionen, fand in der letzten Schulwoche auf der Schulwiese der VS Leoben-Göß ein Bewegungsfest, unterstützt durch den ASKÖ Steiermark-„Kinder gesund bewegen“, statt. Lesen Sie mehr...

Der menschliche Körper im Sprachgebrauch

kopfbisfuss
Auf reges Publikuminteresse stieß die Präsentation der Theaterwerkstatt der ersten Klassen des BG-BRG Leoben Neu mit dem Stück "Von Kopf bis Fuß, unser Körper spricht". Dabei gingen die rund 60 Schülerinnen und Schüler dem Körper in der Sprache auf die Fersen. Lesen Sie mehr...

Wechsel an der Spitze der TU Austria – Rektor Eichelseder übernimmt Präsidentschaft

Mit 1. Juli 2015 übernimmt der Rektor der Montanuniversität Leoben Wilfried Eichlseder die Präsidentschaft der TU Austria. TU Austria ist der Verbund der drei technischen Universitäten in Österreich – TU Wien, TU Graz und Montanuniversität Leoben. Lesen Sie mehr...

Roiss Ehrensenator der Montanuni

Ehrensenator_Roiss
Mit der Verleihung der Würde eines Ehrensenators hat die Montanuniversität am Freitag (25. Juni 2015) den scheidenden OMV-Generaldirektor Dr. Gerhard Roiss geehrt. Im Rahmen einer Akademischen Feier graduierte die Alma Mater Leobiensis zudem 48 Diplomingenieure und promovierte 16 neue Doktoren der montanistischen Wissenschaft. Ass.-Prof. Dr. Stephan Laske wurde als Privatdozent für Kunststoffverarbeitung vorgestellt. (Foto: Freisinger) Lesen Sie mehr...

Weisse Fahne beim Junior Master of Sience

juniormaster_15
Kürzlich fanden an der NMS Leoben-Stadt die heurigen Prüfungen zum „Junior Master Of Science“. Vor den Augen von nicht weniger als fünf Universitätsprofessoren, Vertretern aus der Wirtschaft, der Gemeinde, der Schulbehörde, des HTL-Direktors präsentierten die SchülerInnen der der vierten Klassen ihre projektorientierte Fachbereichsarbeit, hielten ein PowerPoint-Referat zum Thema und zeigten im Anschluss einen selbst gewählten Versuch zum Thema. Lesen Sie mehr...

Finale der 34. Österreichischen Physik-Olympiade an der Montanuniversität

Am Mittwoch, den 10. Juni 2015, fand in der Aula der Montanuniversität Leoben im Beisein von Vertretern aus Politik, Wissenschaft und Lehre die Preisverleihung der 34. Österreichischen Physik-Olympiade 2015 statt. Lesen Sie mehr...

„Kunos coole Kunststoff-Kiste“ in Österreich angekommen

kunststoffkiste
Kindern die richtige Verwendung von Kunststoff nahezubringen und die vielfältigen Möglichkeiten von Kunststoffen aufzuzeigen ist das Ziel der „coolen Kunststoff-Kiste“. Mit interessanten Versuchen soll gezeigt werden, dass Kunststoff mehr ist als das „Plastiksackerl“ - Kunststoff ist ein Hochleistungswerkstoff, ohne den unsere moderne Gesellschaft nicht möglich wäre. Lesen Sie mehr...

30-Mio.-Euro-Investition für Zentrum am Berg

Der Erzberg, der "eiserne Brotlaib" der Steiermark, wird künftig ein international herausragendes Zentrum für Tunnelforschung unter der Leitung der Montanuniversität Leoben beherbergen. Wie heute bei einer Pressekonferenz bekannt wurde, werden rund 30 Mio. Euro in das "Zentrum am Berg" investiert. Lesen Sie mehr...

erlebt, gelernt, erfahren

ausstellung_generationen
Lebensbilder heißt die von Helga Weninger initiierte Ausstellung im Foyer des Rathauses, die Montag von Bürgermeister Kurt Wallner eröffnet wurde. Zu sehen sind beeindruckende Portraitbilder von BewohnerInnen des Seniorenpflegeheims Kaiser, in denen man ganz viel Leben und Lebenserfahrung sehen kann. Lesen Sie mehr...

Montanuni: Neues Christian Doppler Labor für Extraktive Metallurgie von Technologiemetallen

Kürzlich wurde der Montanuniversität Leoben von der Christian Doppler Gesellschaft das siebente Labor genehmigt. Schwerpunkt der neuen Forschungseinrichtung ist die Gewinnung und das Recycling von Technologiemetallen. Lesen Sie mehr...

Großes Ehrenzeichen für Vizerektorin Dr. Martha Mühlburger

auszeichnung_muehlburger
vlnr. Universitätsratsvorsitzende Waltraud Klasnic, VR Dr. Martha Mühlburger, Rektor Wilfried Eichlseder (Foto: Montanuniversität)

In Vertretung von Vizekanzler und Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner überreichten Universitätsratsvorsitzende Waltraud Klasnic und Rektor Wilfried Eichlseder am 20. April 2015 das große Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich an Vizerektorin Dipl.-Ing. Dr.mont. Martha Mühlburger. Lesen Sie mehr...

Baustoffrecycling-Preis an Montanisten

resch_baustoffe
Foto: vlnr.: Sektionschef Dipl.-Ing. Christian Holzer (Lebensministerium), Vorsitzender des GSV, Dr. Wolfgang Stanek, Dipl.-Ing. Dr. mont. Daniel Resch (Dissertant und Preisträger), Präsident des BRV, Ing. Günter Gretzmacher MAS

Dipl.-Ing. Dr.mont. Daniel Resch, Doktoratsabsolvent des Lehrstuhls für Subsurface Engineering der Montanuniversität Leoben, erhielt für seine Dissertation „Verwendung von Tunnelausbruchmaterial – Entscheidungsgrundlagen“ im Rahmen des Jubiläumskongresses „25 Jahre BRV“ der Preis des Baustoffrecyclingverbandes. Baustoffrecycling ist in Österreich seit 25 Jahren etabliert. Mit über 120 Millionen Tonnen erzeugter Recyclingbaustoffe ist in diesem Zeitraum bereits eine bedeutende Rohstoff- und Deponieraumschonung gelungen. Lesen Sie mehr...

175 Jahre Eisen und Stahlmetallurgie

175_jahre_metallu
(Foto: Freisinger)
Ein großes Jubiläum feierte der Lehrstuhl für Eisen- und Stahlmetallurgie der Montanuniversität Leoben. Mit der durch Erzherzog Johann erfolgten Gründung der Steiermärkisch-Ständischen Montanlehranstalt in Vordernberg im Jahre 1840 und der Aufnahme des Lehrbetriebs mit Peter Tunner als Professor für Berg- und Hüttenkunde wurde der Grundstein einer langen Erfolgsgeschichte der Eisenhüttenkunde in Leoben gelegt. Lesen Sie mehr...

Showtruck: On the road again

W-UNI-TRUCK-4 Kopie
Bereits zum 13. Mal fährt heuer fünf Wochen lang bis zum 13. Mai der spektakuläre, 16 Meter lange "Show-Truck" der Montanuniversität Leoben durch ganz Österreich. Beginnend mit Deutschwagram geht es dann über Niederösterreich, die Steiermark, Kärnten und Südtirol nach Tirol und Vorarlberg wieder zurück nach Leoben.  Lesen Sie mehr...

Montanuniversität ehrt Harald Tischhardt im Rahmen der akademischen Feier

In Würdigung und Anerkennung seiner besonderen Verdienste um die Montanuniversität ist Finanzstadtrat Harald Tischhardt am Freitag, den 27. März 2015, mit der Erzherzog-Johann-Medaille in Silber geehrt worden. Lesen Sie mehr...

Jugend am Werk ist gewachsen

jugend_werk_2015
Feierlich eröffnet wurde gestern der Zubau für die Administration der Produktionsschule bei Jugend am Werk in Leoben. Dadurch konnte die Küche vergrößert werden, welche nun bis zu 400 Essen für städtische Kindergärten und Schulen, wie das Alte Gymnasium beliefert. Laut Zweigstellenleiter Andreas Schicker beliefen sich die Zu- und Umbaukosten auf 450.000 Euro. Lesen Sie mehr...

Leobener Publikation schaffte es unter die besten 4% im New Journal of Physics

Eine der renommiertesten multidisziplinären Physik-Zeitschriften, das „New Journal of Physics“, hat in seinen „Highlights 2014“ eine federführend vom Institut für Physik der Montanuniversität Leoben stammende Publikation gewürdigt. Die Arbeit „The role of topology and thermal backbone fluctuations on sacrificial bond efficacy in mechanical metalloproteins” der Autoren S. Nabavi, M.J. Harrington, O. Paris, P. Fratzl und M.A. Hartmann beschäftigt sich mit Muschelfäden als Inspirationsquelle für neuartige Werkstoffe mit selbstheilenden Eigenschaften. Lesen Sie mehr...

Spiel-Schuss-Tor: Schülerinnen der NMS Leoben Stadt gewinnen souverän das Turnier

Siegerinnenb_floorball
Großartige Erfolge feierten die SchülerInnen der NMS Leoben-Stadt im Floorball-Bezirksfinale in der Sporthalle Leoben. Das Mädchenteam feierte einen souveränen Sieg. Die Überlegenheit zeigt sich in der Torstatistik, mussten die von Barbara Moser betreuten Spielerinnen im ganzen Turnier doch nur einen einzigen Gegentreffer hinnehmen. Lesen Sie mehr...

Abschieds- und Antrittsvorlesung mit Laboreröffnung

Melcher_Ebner
Am traditionsreichen Lehrstuhl für Geologie und Lagerstättenlehre fand ein Wechsel statt: Professor Fritz Ebner, der die Geschicke des Lehrstuhls seit 1993 geleitet hatte, wurde 2012 in den Ruhestand verabschiedet und Mitte 2013 durch Prof. Frank Melcher abgelöst.

< Univ.-Prof. Dr. Frank Melcher (li.) und Em.O.Univ.-Prof. Dr. Fritz Ebner (re.)
Lesen Sie mehr...

Leistungsschau des Kunstzweig an der BORG Eisenerz

W-BORG-14 Kopie
Dem Kunsterziehers Albert Ecker ist es zu verdanken, dass vor vier Jahren am neuen BORG Eisenerz/Leoben mit den dislozierten Klassen am Standort des Leobener Neuen Gymnasiums ein Kunstzweig eingeführt wurde. Einen Einblick über die erworbenen Fähigkeiten und wie sich die SchülerInnen im vierten Jahr mit dem Begriff Kunst auseinandersetzen zeigt nun eine Ausstellung im Foyer des Neuen Rathauses Leoben, welche bis 13. Februar zu sehen ist. Lesen Sie mehr...