Leoben und Niklasdorf sind ein Tourismus-Team | Bezirksnachrichten Leoben – Leoben-Prompt

Leoben und Niklasdorf sind ein Tourismus-Team

Bei der Vollversammlung des Tourismusverbandes Leoben ist der letzte einstimmige Beschluss über eine Tourismusverbandszusammenlegung nach § 4. Abs.3 zwischen den Gemeinden Leoben und Niklasdorf gefasst worden. „Der Gast kennt keine Grenzen“ mit diesem Einleitungssatz betonte der Vorsitzende des TV Leoben Anton Hirschmann die Wichtigkeit touristischer Kooperationen und Zusammenschlüsse.
Marketing, Werbung, Angebotsaufbereitung, Produktentwicklung und Destinationsmanagement sind die wesentlichen Aufgaben, die qualitätsvoll und professionell erfüllt werden müssen. Die Region hat großes Potential und wir in Leoben wollen und werden als Motor fungieren, so Hirschmann.

Geschäftsführerin Andrea Moder präsentierte eine beindruckende Jahresbilanz 2016 mit einem Nächtigungsrekord von über 100.000 Nächtigungen. Für 2017 sind viele Projekte geplant. Besonderes Augenmerk wird dabei auf die gute Zusammenarbeit mit allen Playern gelegt, denn nur gemeinsam wird es möglich unsere Stadt und die Region touristisch weit nach vorne zu bringen.
Wichtiger Hinweis:
Diese Seite verwendet weder Cookies noch Google Analytics.
Ihre Besucherdaten werden in keinster Weise gesammelt, ausgewertet oder gar an Dritte weiter gereicht.

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung
-----------------------------------------------------
Partner:



  
-----------------------------------------------------
Medieninhaber und Herausgeber:
Thomas Kovacsics
Einzelunternehmen
Strechau 10
8786 Rottenmann
Tel.: 0699 / 121 46 477
Email: Einfach hier klicken!
UID: ATU 57678427



-----------------------------------------------------
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBloggeramt.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de RSS VerzeichnisBlogverzeichnisRSS
-----------------------------------------------------