Archives for Apr 2017 | Bezirksnachrichten Leoben – Leoben-Prompt

Sportkegeln: WSV Liezen und ESV Leoben sind steirische Cupsieger

Das auf den Sportkegelbahnen in Leoben Donawitz (Kanmersäle) für Damen und in Mürzzuschlag für Herren durchgeführte Finale des steirischen Sportkegel-Landescup 2017 brachte im Damenbewerb durch den Sieg der WSV Liezen eine große Überraschung, mußten sich doch die favorisierten Damen des ESV Leoben geschlagen geben. Bei den Herren konnten die Sportkegler des ESV Leoben ihre steirische Vormachtstellung bestätigen und den 1. und 2. Platz erobern. Lesen Sie mehr...

Geschwisterpaar als neue Kinderbürgermeister in Leoben

Bei der dritten Kinderbürgermeisterwahl in Leoben wurden der 13-jährige Arssani Hanna und seine elfjährige Schwester Carmina von den zirka 40 Kindern des Kinderparlaments zu den neuen Kinderbürgermeistern der Stadt Leoben gewählt. Als Kandidaten traten insgesamt 14 Kinder an, sechs Mädchen und acht Buben. In ihren Wahlreden forderten sie neue Wasserrutschen im Asia Spa, eine Rollerskate-Bahn, besseres WLAN am Hauptplatz und freies Internet im Einkaufszentrum, Papiersackerl anstelle von Plastiksackerl, saubere Spielplätze oder eine Graffitiwand. Auch Naturschutz und Schulbusse waren wichtige Themen. Lesen Sie mehr...

Grundausbildung geschafft

Am Samstag, dem 22.04.2017, erfolgte in der Landesfeuerwehr- und Zivilschutzschule Steiermark in Lebring für 26 angehende Feuerwehrfrauen und Feuerwehrmänner aus dem Bereich Leoben der Abschluss der Grundausbildung mit dem Lehrgang Grundausbildung 2 kurz GAB2. Es waren auch je ein Teilnehmer aus den Bereichen Südoststeiermark, Weiz und Deutschlandsberg beim Kurs dabei. Am Ende des Lehrgangs konnten dann die Teilnehmer das Gelernte in die Tat umsetzen. Bei den zwei „heißen“ Abschlussübungen waren die zukünftigen Florianis gefordert. Zu löschen galt es einen Holzstapelbrand sowie einen Flüssigkeitsbrand, wobei beide Übungen mit Bravour abgearbeitet wurden. Zum Abschluss wurden im Lehrsaal noch die Feuerwehrpässe verteilt und die Teilnehmer zu Ihren Feuerwehren entlassen.

Damen – Handball: ZV Wiener Neustadt - ATV Trofaiach 22:30 (11:12)

Die ATV-Damen sind weiterhin voll in der Erfolgsspur. Am 22.04.2017 gewannen die Obersteirerinnen das Auswärtsspiel gegen Wiener Neustadt mit einem 8-Tore-Vorsprung im Endeffekt doch recht klar und verteidigten damit den dritten Tabellenrang. Die Gastgeberinnen konnten in der ersten Viertelstunde bis zum 6:6 immer mithalten und permanent ausgleichen. Danach erhöhten die Trofaiacherinnen durch Tore von Verena Berendi, Brina Bole, Johanna Failmayer und Katja Bolcar auf 6:11. Leider konnten die Gäste den Vorsprung nicht verwalten, sodass sie mit der Pausensirene auf 11:12 aufschließen konnten.
Lesen Sie mehr...

Galakonzert der Werkskapelle voestalpine Donawitz

Vergangenen Freitag fand das bereits 27. Galakonzert der Werkskapelle voestalpine Donawitz im vollbesetzten Kammersaal in Leoben statt. Ein sehr gelungener Einstand des neuen Kapellmeisters Dr. Sören Röhrig und die fulminanten Leistungen der beiden Solisten Alessandra Reiner am Marimba sowie Prof. Dr. Friedrich Pfatschbacher an der Klarinette sind dabei besonders hervorzuheben. Ein abwechslungsreiches Programm vom Konzertmarsch, symphonischen Höhepunkten bis hin zu den bekannten Melodien der Cultband Toto wurden von den Musikerinnen und Musikern des Orchesters wunderbar musiziert. Das Publikum danke der Kapelle beim Radetzky Marsch mit „Standing Ovation“ für diesen schönen Konzertabend. Lesen Sie mehr...

Wohlfühltage waren auch in der fünften Auflage gut besucht

Drei Tage lang ein abwechslungsreiches Programm boten die Wohlfühltage rund um das Thema "Wohlfühlen und Gesundheit", zu denen Hertha Dirnberger und ihre Tochter Dagmar Happenhofer in der Franz-Josef-Straße 11 geladen hatten. Bereits bei der Eröffnung im Rahmen eines Wirtschaftsfrühstückes nutzten die zahlreichen Besucher die Möglichkeit zu interessanten Gesprächen mit den 40 Ausstellern. Lesen Sie mehr...

HLA: Entscheidung um den Abstieg fällt erst am Samstag

Nichts wurde es mit dem Vorhaben der Union Leoben den Klassenerhalt schon im zweiten Derby bei HC Bruck zu entscheiden. Vor ausverkauftem Haus stemmten sich die Brucker, bei denen Jovanovic und Gasperov wieder am Parkett standen, auf und erzwangen mit einem 25:23 Sieg ein Entscheidungsspiel am 29. April in der Sporthalle Donawitz. Der Abstiegskampf erreicht damit seinen Höhepunkt. Lesen Sie mehr...

16 Bronze, ein Mal Silber und 7 Gold

Am Samstag, dem 22.04.2017, stellten sich insgesamt 24 Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren Gai und Hafning der Herausforderung der Branddienstleistungsprüfung vor dem Rüsthaus der FF Gai. Bei der Branddienstleistungsprüfung handelt es sich um die Annahme verschiedener Brände (Scheunenbrand, Holzstapelbrand oder Flüssigkeitsbrand), wobei die Bekämpfung dieser Brände in einer Sollzeit zu erfolgen hat. Lesen Sie mehr...

Judo: Luca gewinnt die Silbermedaille bei Turnier in Italien

Bei dem bekannten internationalen Turnier 35. "Trofeo Internationale di Judo" in Tolmezzo (Italien) an dem traditionell Judoka aus ganz Europa teilnehmen, musste sich Luca lediglich ganz knapp dem italienischen Lokalmatador Alessio Michieli geschlagen geben. Sein Trainingspartner Luca Nestler startete stark in seinen ersten Auslandskampf und stand bereits kurz davor diesen zu gewinnen. Durch eine kleine Unachtsamkeit unterlag er seinem Gegner jedoch im Finish und schied vorzeitig aus dem Turnier aus.

Taxifahrt eines 20-jährigen endet mit Widerstand gegen die Staatsgewalt

Am 23.04.2017, nach Mitternacht bestellte ein 20-jähriger Mann im Bezirk Leoben ein Taxi und konnte nach dem Erreichen des Fahrtziels den Fahrpreis nicht bezahlen. Da auch das Angebot des Taxifahrers den Fahrgast zu einen Bankomaten zu fahren nicht half, sah sich der Fahrer des Taxis gezwungen die Polizei zu rufen. Lesen Sie mehr...

Seniorenforum Leoben auf den Spuren von Erzherzog Johann

Der vielfach für seine Vorträge über Vordernbergs Geschichte bekannte Referent Adi Lampl hatte im Rathaus Leoben im Zuge eines Seniorenforumsnachmitags wieder einmal viel von seinem Wissen teilen können: Der „steirische Prinz“, Erzherzog-Johann und seine Verbindung zu Vordernberg war das historisch bedeutende Thema. Walter Hubner selbst ließ es sich nicht nehmen, die Veranstaltung mit der Zither zu begleiten. Unterstützung bekam er dabei von Sonja und ihrer Zwillingsschwester Petra Stöcklmayr. In seinem Vortrag hob Lampl in gewohnt lebhafter Manier das menschliche Charakteristikum des Erzherzogs hervor.

Aktionstag Frühjahrsputz 2017 am 29. April

Am Samstag, den 29.4.2017, dem Aktionstag der Stadt Leoben für den Frühjahrsputz, startet die Reinigungsaktion um 9 Uhr im Altstoffsammelzentrum und in den Siedlungsgebieten. Danach gibt es ein gemeinsames Abschlussfest. Die Stadt Leoben beteiligt sich auch heuer wieder an der landesweiten Aktion ,,Steirischer Frühjahrsputz“. Vereine, Schulen und Privatpersonen werden eingeladen, sich am diesjährigen Frühjahrsputz in Leoben zu beteiligen. Bei dieser Aktion werden Wege, sowohl im Stadtgebiet als auch außerhalb des verbauten Gebietes, von achtlos weggeworfenen Abfällen gereinigt. Lesen Sie mehr...

Veranstaltungstipp: Don Menza Big Band & Chiara Pancaldi/Don Menza “A Great Connection”

Bernd Reiter präsentiert „Swing All The Way“: Der Leobener Schlagzeuger Bernd Reiter studierte in Graz und New York und lebt nach mehreren Jahren in München nun in Paris. Er wurde mit mehreren Preisen, darunter dem Hans Koller Preis, dem österreichischen Jazzpreis, im Jahre 2006 ausgezeichnet und arbeitete bereits mit vielen internationalen Jazzgrößen. Ein besonderes Anliegen ist es ihm dabei, seine stets „swingende“ Musik kontinuierlich auch in seiner Heimat zu präsentieren, das Stadttheater Leoben bietet hierfür den perfekten Rahmen. Lesen Sie mehr...

HLA: Leoben holt sich mit 28:21 Sieg den ersten Matchball

Vor heimischer Fan-Kulisse und mit einer aggressiven Abwehrleistung holte sich die Union Leoben im ersten Spiel gegen den Abstieg aus der Handball Liga Austria einen viel umjubelten 28:21 Derbysieg gegen HC Bruck. Im nächsten Spoel haben die Montanstädter rund um Topscorer Sebastian Spendier auswärts also nun den ersten Matchball. Die Partie startet jedoch wieder bei Null und die Chancen für beide Mannschaften sind weiter ausgeglichen! Lesen Sie mehr...

Erfolgreiche Benefizausstellung am LKH Standort Leoben

Großen Anklang fand die Bilderausstellung von Franz Pötzl, Leiter des Technischen Transportdienstes, welche an zwei Tagen im März im Speisesaal des LKH Hochsteiermark Standort Leoben stattfand. Zahlreiche Kolleginnen und Kollegen haben ein Bild erworben und so konnte kürzlich der Verkaufserlös von Franz Pötzl an eine Bedienstete des LKH Standortes Leoben übergeben werden, um damit ihre 11jährige Tochter mit besonderen Bedürfnissen zu unterstützen. Für Gernot Wallner, BRV der Angestellten, ist es äußerst erfreulich, dass für diesen guten Zweck bei den Mitarbeitern das Miteinander im Vordergrund stand.

Bei Arbeitsunfall verletzte sich ein 38-Jähriger schwer

 Am 18. April 2017 führte ein 38-Jähriger aus dem Bezirk Leibnitz gemeinsam mit Arbeitskollegen Straßensanierungs- bzw. Asphaltierungsarbeiten in St. Michael durch. Gegen 09:20 Uhr war der 38-Jährige mit einer Gehsteig-Asphaltfertigungsmaschine auf einer Gemeindestraße unterwegs. Dabei übersah ein 41-jähriger Lkw-Lenker aus dem Bezirk Leibnitz die unmittelbar hinter seinem Fahrzeug in die gleiche Richtung fahrende Arbeitsmaschine, auf der sich der 38-Jährige mit dem Rücken zum Lkw auf dem Bedienungsstand befand. Beim Anprall mit dem Heck des Lkws an den Bedienungsstand der Arbeitsmaschine wurde der 38-Jährige im Bereich des Oberschenkels eingeklemmt. Nach der Erstversorgung wurde der 38-Jährige mit schweren Beinverletzungen vom ÖAMTC-Hubschrauber ins UKH Graz eingeliefert.

Steirisch-tirolerischer Ostersonntagsausklang begeisterte in St. Peter-Freienstein

Einen vollen Erfolg verzeichnete der Pfarrverband Vordernbergertal am Ostersonntag mit einem steirisch-tirolerischen Benefizabend im Veranstaltungssaal der Volksschule St. Peter-Freienstein. Mit Sängern und Musikanten aus Osttirol sowie der Ligister Schülcherleitnmusi gelang es dem Veranstalter exzellente Vertreter der Volkskultur nach St. Peter-Freienstein zu bringen. Lesen Sie mehr...

55-Jähriger Mann in Bach ertrunken

Um 01:30 Uhr wurde ein 55-Jähriger in einem Bach an einer Stelle unmittelbar vor seinem Wohnhaus in Rötz bei Trofaiach leblos aufgefunden. Die durch Ersthelfer durchgeführten Wiederbelebungsversuche waren nicht erfolgreich. Der Mann dürfte beim Versuch den Bach über ein regennasses Brett zu überqueren ausgerutscht, zu Sturz gekommen und im Bach ertrunken sein.

24 Jähriger Wanderer in den Eisenerzer Alpen tödlich verunglückt

Am Zeiritzkampel in den Eisenerzer-Alpen unternahmen Freitag Nachmittag drei Arbeitskollegen, alle aus dem Bezirk Graz-Umgebung, eine Bergtour. Gegen Mittag stiegen die drei Männer über einen markierten Weg zum Brunnecksattel und weiter in Richtung Gipfel des Zeiritzkampel auf. Ausgerüstet waren die Personen mit Wanderausrüstung. Kurz vor dem Gipfel in einer Seehöhe von ca 2060 Meter erreichten sie einen schmalen Schneegrat, den sie  wegen der dortigen Schneeverhältnisse nicht überqueren wollten, weshalb sie wieder abstiegen. Lesen Sie mehr...

Energy Globe Styria Award 2017 für Bildungszentrum Pestalozzi

Bereits zum 16. Mal wurde heuer in der Aula der Alten Universität in Graz der Landespreis „Energy Globe Styria Award" vergeben. Mit dem renommierten Energie- und Umweltpreis wurden wieder steirische Initiativen vor den Vorhang geholt, die sich für den Klimaschutz einsetzen. In der Kategorie „Jugend“ wurde das Projekt "Bildungszentrum Pestalozzi" ausgezeichnet, das von der Stadt Leoben und dem Architekturbüro zinner & nonconform eingereicht wurde. Lesen Sie mehr...

Einigung um Raucherstreit in Leobener Mietshaus

Mit einem Vergleich endete gestern Donnerstag die Auseinandersetzung zwischen Rauchern und Nichtrauchern in einem Leobener Mietshaus in einem von Richter Christoph Lackner geführten Prozess vor dem Leobener Zivilgericht vor Ort in der Moserhofgasse. Lesen Sie mehr...

Das Stadtparlament der Montanstadt hat wieder Beschlüsse gefasst

Auf Antrag des Bürgermeisters der Stadt Leoben, Kurt Wallner, hat der Stadtrat in seiner Sitzung vom 12. April 2017 folgende Beschlüsse gefasst: Lesen Sie mehr...

Veranstaltungstipp: Zillertaler Ostergala

Namhafte KünstlerInnen locken Volksmusikfans aus ganz Österreich in die Sporthalle Leoben. Über 15 Jahre nach der ersten „Zillertaler Ostergala“ in Leoben ist die volkstümliche Veranstaltung heute ein Muss für alle Volksmusikfans in der Obersteiermark. Das Event bietet fünf Stunden Musik und Unterhaltung mit den beliebten Stars aus dem Zillertal.

Die Musikanten im Überblick:
Die Mayrhofner: Hier ist Musik immer noch Familiensache. Gemeinsam mit seinen beiden Söhnen, Erwin Aschenwald jun. und Michael Aschenwald, und den engen Freunden der Familie Thomas Partl und Ulli Huber hat Frontmann Erwin Aschenwald „Die Mayrhofner“ gegründet. Die Gruppe setzt auf Echtheit und ist mit ihrem einzigartigen Sound nicht mehr aus der Volksmusikszene wegzudenken.
Lesen Sie mehr...

Mit der Nachtbus-App Haltestellen und Abfahrtszeiten im Überblick bewahren

Die Jugend zieht es zwischen Trofaiach, Leoben, Bruck, Kapfenberg, Mürzzuschlag und Semmering in die Lokale. Um 3 Uhr früh entscheiden sich die Nachtschwärmer, nach Hause zu fahren. Sie zücken ihre Smartphones, geben ihren Standort ein und navigieren zur nächsten Haltestelle des „Nachtbus Hochsteiermark“. Und damit sie die Abfahrt auch keinesfalls vergessen, erinnert sie ihr Handy 20 Minuten vorher daran. Lesen Sie mehr...

Vandalismus: Jugendliche stehen im Verdacht Feuerlöscher entleert zu haben

Zwei Jugendliche und ein Unmündiger stehen im Verdacht, Montagabend, 10. April 2017, an zwei Tatorten in der Leobener Innenstadt mehrere Feuerlöscher entleert zu haben. Ein 17-Jähriger aus der Stadt Leoben sowie eine ebenfalls 17-Jährige und ein 13-Jähriger aus dem Bezirk Leoben dürften gegen 21:50 Uhr in der Max-Tendler-Straße sowie gegen 22:40 Uhr Am Tivoli mehrere Feuerlöscher aus Tiefgaragen bzw. Parkhäusern entwendet und entleert haben. Der dadurch entstandene Sachschaden kann derzeit noch nicht beziffert werden.

Trofaiach-Laintal: Blitzschlag löste Waldbrand aus

Vergangene Woche schlug ein Blitz in einen Baum auf der Friesingwand in Laintal bei Trofaiach ein. Ein Wanderer bemerkte erst gestern den Glimmbrand in diesem steilen Waldstück nahe der Jost-Jagdhütte und löste um etwa 15.00 Uhr den Alarm aus. Gerade noch rechtzeitig, den als die Feuerwehr Laintal mit drei Fahrzeugen und 15 Mann am Einsatzort eintraf hatte sich der Unterholzbrand schon auf eine größere Fläche ausgebreitet. Lesen Sie mehr...

Indonesisches Café in Leoben

Auch indonesische Studierende sind an der Montanuniversität Leoben vertreten und haben am 8. April zu ihrem Café International eingeladen. Organisiert von Andy Hakim, der demnächst sein Doktorat macht und mit seiner Familie in Leoben wohnt, boten die Gastgeber ein abwechslungsreiches Programm. Als Begrüssungsgetränk wurde ein köstlicher Ingwertee gereicht, dann folgten nationale Fleisch- Reis und Kartoffelgerichte und verschiedene Süßspeisen. Lesen Sie mehr...

Brand in ehemaliger Lagerhalle

Am 10.04.2017 um 14:18 Uhr alarmierte die Bereichsfunkleitstelle Florian Leoben die Freiwillige Feuerwehr Leoben-Stadt und die Freiwillige Feuerwehr Leoben-Göß mit dem Alarmstichwort „B01 – Verdacht“ zu einem Brandverdacht in der Dorfstraße. Innerhalb kürzester Zeit rückten die Feuerwehren zu diesem Brandverdacht aus. Bei der Erkundung durch die ersteingetroffenen Einsatzkräfte stellte sich heraus, dass es zu einem Brand in einer Lagerhalle auf einem ehemaligen Industriegelände gekommen war. Lesen Sie mehr...

Feuerwehren Stadt und Göss übten mit Sauerstoff-Kreislaufgeräten

Die jährliche gemeinsame Übung für Sauerstoffkreislaufgeräteträger der Freiwilligen Feuerwehren Leoben-Stadt und Leoben-Göß wurde vergangenen Freitag durchgeführt. 22 Kameradinnen und Kameraden, darunter 13 Geräteträger, beteiligten sich an dieser Übung. Lesen Sie mehr...

Sportkegeln: 6:2 Niederlage der ESV Leoben Herren in Wien

In der letzten Runde der österreichischen Herren Superliga setzte es für das Sportkegelteam des ESV Leoben in Wien gegen KSV Wienerlinien 3P eine 6:2 Auswärtsniederlage. Leider verfehlten die ESV Spieler György Pinter, Gerhard Plank und Tamas Saghy um wenige Kegel die Eroberung von Einzelpunkten und so wurde aus einem durchaus möglichen Sieg oder Unentschieden eine unnötige 6:2 Niederlage. Auch die 2 Mannschaftspunkte wurden mit 3246 zu 3346 um -100 Kegel deutlich verloren. Tagesbester Paul Kleindl vom KSV Wienerlinien mit 617 Kegel. Trotz dieser Niederlage beenden die Sportkegler des ESV Leoben die Meisterschaft auf dem tadellosen 7. Tabellenplatz in der Österreichischen Herren Superliga.

Judo: Leobener Erfolge beim 25. Intern. Rohrbacher Turnier

Bei dem stark besetzten Turnier mit Teilnehmern aus zehn Nationen konnte Laura Riess sowohl in der Klasse U18 als auch in der Allgemeinen Klasse (jeweils bis 70 kg) den  2. Platz erkämpfen. Mario Buchebner bewies wiederum seine Stärke und sicherte sich als jüngster Athlet in der Allgemeinen Klasse den hervorragend 3. Platz. Niki Curtis konnte die Altersklasse U16 (bis 40kg) souverän für sich entscheiden. Loris Pölzl wurde in der U16 in der sehr stark besetzten Gewichtsklasse bis 66kg guter Fünfter.

Damen – Handball: Hypo Niederösterreich - ATV Trofaiach 30:19 (15:08)

In den letzten drei Runden konnten noch sechs Punkte geholt werden - dieser Erfolgslauf wurde allerdings am 08.04.2017 in der Südstadt unterbrochen. Gegen den zig-fachen österreichischen Damen-Handball-Meister hatte man sich zwar viel vorgenommen, jedoch war man im Endeffekt chancenlos. Lesen Sie mehr...

Nach der Niederlage 32:22 (17:13) gegen HSG Graz endet die Saison für ATV Trofaiach

Man wusste … ungeachtet dessen, wie diese Partie am 08.04.2017 ausgehen wird, die Trofaiacher können nicht mehr am Halbfinale des HLA-Aufstiegs-/oberes Play-off teilnehmen. Aus diesem Grunde konnte man völlig „entspannt“ in diese letzte Partie gehen. Bei den Grazern sah der Sachverhalt etwas anders aus, denn sie mussten zumindest ein Unentschieden erreichen, damit sie den ersten Tabellenrang absichern und dadurch eine vermeintlich bessere Auslosung für die Halbfinalserie innehalten können. Lesen Sie mehr...

Unfall mit E-Mountainbike auf unbefestigtem Weg

St. Stefan ob Leoben: Eine 31jährige Frau aus St. Stefan ob Leoben lenkte am 08.04.2017 um 11:20 Uhr ihr E-Mountainbike auf der Gemeindestraße in Richtung St. Stefan ob Leoben. Zirka 3 Kilometer vor der Kreuzung mit der L 518 kam sie auf der unbefestigten Fahrbahn aus unbekannten Gründen zu Sturz. Sie wurde mit schweren Verletzungen vom ÖRK in das LKH Leoben eingeliefert und stationär aufgenommen.

Naturfreunde der Ortsgruppe Trofaiach: Vorstand wiedergewählt

Die Naturfreunde der Ortsgruppe Trofaiach haben am Samstag, 1. April 2017, ihre Jahreshauptversammlung abgehalten. Unter der Leitung des Landesgeschäftsführers der Steirischen Naturfreunde, DI (FH) Rene Stix, wurde der alte Vorstand - Obmann Hans-Peter Hofferek, Schriftführerin Ulrike Eberhart, Kassier Walter Erker – sowie deren Stellvertreter einstimmig für weitere 3 Jahre wieder gewählt. Lesen Sie mehr...

Folder »KulturFestSommer 2017« ab sofort erhältlich

Bei einer Umfrage nach der beliebtesten Jahreszeit hat der Sommer wahrscheinlich immer die Nase vorn. Abgesehen vom heiß ersehnten Urlaub ist es jene Zeit, in der gewaltig viel los ist. Und das auf allen Gebieten. Einen tollen Mix bietet Leoben Einheimischen wie Gästen in den nächsten Monaten. Ob der großen Vielfalt wurde der Folder »KulturFestSommer 2017« aufgelegt, der auflistet, was in Leoben alles los ist. Lesen Sie mehr...

AMS meldet erfreuliches

Die Bilanz des Monats März 2017 im Bereich der Arbeitsmarktsituation ist eine durchaus erfreuliche, zumal der Bestand an arbeitslos gemeldeten Menschen, verglichen mit dem März des Vorjahres,  um 6,6 % (das sind um 135 weniger als im Vergleichsmonat d. Vorjahres) gesunken ist. Die Entspannung am Arbeitsmarkt ist sicherlich auch durch den früheren Saisonstart im Bau / Baunebengewerbe sowie in der Land- und Forstwirtschaft zu begründen, zeigt sich aber auch in mehreren anderen Wirtschaftszweigen. Lesen Sie mehr...

TT-Bundesliga: Englisches Wochenende für den SV Leoben

Gleich 3 Spiele hatte das Bundesligateam des SV Leoben dieses Wochenende zum bestreiten, ein Erfolg blieb ihm aber verwehrt. Das Nachtragsspiel gegen Wels verlief nicht nach Plan. Thomas Probst konnte zwar wie im Herbst gegen Angleitner und Wellinger gewinnen, dabei blieb es aber schon. Gegen Sierndorf waren dann die Leobener, die ohne Probst antreten mussten, auf verlorenem Posten. Lediglich Stefan Hufnagl revanchierte sich bei Kufmüller mit einem klaren 3:0 Sieg. Lesen Sie mehr...

Schmaly's Grilltipp: Schweinsschlegel BBQ mit Bierglasur und Honig-Biersauce

fertiger-schlegel
Schweinsschlegel gut abwaschen, trocknen. Ca. 0,25 Liter Bier mit einer Prise BBQ Rub mischen, und mit einer Marinierspritze (ich hab mich noch nie durchgerungen dieses Teil anzuschaffen nehme dazu einfach eine Perfusorspritze aus der Apotheke) großzügig in das Fleisch spritzen. Je mehr du reinbekommst, desto besser Anschließend das Fleisch mit etwas Olivenöl einreiben und den BBQ Rub aufstreuen.

Lesen Sie mehr...

Neuer Kaplan in Leoben begrüßt

Personelle Änderungen in der Leobener Stadtkirche. Emanuel Pirtac aus Rumänien wirkt ab sofort in Leoben. Am vergangenen Sonntag wurde in der Stadtpfarrkirche St. Xaver der neue Kaplan Emanuel Pirtac, gebürtig aus Ost-Rumänien, begrüßt. Er wird ab Ostern in allen Pfarren Leobens, sowie Niklasdorf und Proleb im Einsatz sein. Stadtpfarrer Monsignore Markus Plöbst hieß Emanuel Pirtac, der momentan noch zum Deutschstudium in Graz lebt und demnächst nach Leoben übersiedeln wird, an seiner neuen Wirkungsstätte herzlich willkommen. Lesen Sie mehr...

Wegen Baumfällungen am Mareckkai werden Umleitungen eingerichtet

Zur Sicherstellung der Verkehrssicherheit am Mareckkai kommt es in den nächsten Wochen an zwei Terminen zu Baumfällungen am Mareckkai. Am Donnerstag, den 6.4.2017, wird aus Sicherheitsgründen für den Bereich zwischen Josef Heißl-Straße/Hirschgraben und Hans Klöpfer-Gasse eine Umleitung eingerichtet. Voraussichtlich in der darauffolgenden Woche wird der Bereich zwischen Gubattagasse und Moserhofstraße für einen Tag betroffen sein. In den betroffenen Bereichen ist auch kein Fußgänger- und Radverkehr zu dieser Zeit möglich. Die Zufahrt zu den Wohnobjekten wird mit kurzfristigen Einschränkungen möglich sein. Die Bevölkerung wird um Verständnis für diese kurzfristigen Verkehrsbehinderungen gebeten.

Sänger- und Musikantentreffen bei den Steirerherzen 

Dass es die Steirerherzen Seegraben verstehen Feste zu organisieren ist seit langem bekannt, dass sie aber aus einer Idee einen Fixpunkt im Vereinsheim machen, ist besonders. Auch bei diesem Sänger- und Musikantentreffen war der Festsaal des Traditionsvereins voll ausgelastet. Lesen Sie mehr...

HLA: Bittere 26:25 Niederlage für Union in Schwaz

Die Union Leoben hat bei Schwaz Handball Tirol ein sehr gutes Spiel abgeliefert, am Ende allerdings zum wiederholten Male mit einem Treffer Unterschied verloren. Die knappe 26:25 Niederlage bedeutet nun, dass die Obersteirer HC Bruck in der Partie gegen HC Linz die Daumen drücken müssen. Nur ein Sieg der Brucker kann ein Relegations-Derby der beiden steirischen Vertreter noch verhindern. Lesen Sie mehr...

Flurbrand in der Waasenhammergasse

Am 02.04.2017 um 16:30 Uhr alarmierte die Bereichsfunkleitstelle Florian Leoben die Freiwillige Feuerwehr Leoben-Stadt und die Freiwillige Feuerwehr Leoben-Göß mit dem Alarmstichwort „B09-Wald-Hecken Waasenhammergasse“ zu einem Flurbrand. Lesen Sie mehr...



Werbung

Werbung

Werbung

Werbung
-----------------------------------------------------
Partner:



  
-----------------------------------------------------
Medieninhaber und Herausgeber:
Thomas Kovacsics
Einzelunternehmen
Strechau 10
8786 Rottenmann
Tel.: 0699 / 121 46 477
Email: Einfach hier klicken!
UID: ATU 57678427



-----------------------------------------------------
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBloggeramt.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de RSS VerzeichnisBlogverzeichnisRSS
-----------------------------------------------------