„Leoben-Holding“ bringt völlig neue Strukturen | Bezirksnachrichten Leoben – Leoben-Prompt

„Leoben-Holding“ bringt völlig neue Strukturen

le_holding
v.l.n.r. Willibald Mautner, Kurt Wallner, Anton Hirschmann, Günter Leitner, Bärbel Wacker und Thomas Wohltran

Günter Leitner, Geschäftsführer der Wirtschaftsinitiativen Leoben, übernimmt die Agenden von Citymanager Anton Hirschmann, der in den Ruhestand wechselt. Durch Hirschmanns Pensionierung ergibt sich ein passender Zeitpunkt für die Übergabe und eine komplette Neuorganisation des Citymanagements. „Citymanagement, Tourismusverband und Stadtinformation wurden bisher in engster Überschneidung geführt. Eine Trennung, insbesondere des Tourismusverbands und dem Citymanagement ist dringend notwendig, schließlich müsse man mit Aktivitäten dem Steirischen Tourismusgesetz entsprechen und auf der anderen Seite braucht die Stadt Flexibilität und Service, so die Hauptargumente die heute in einer Pressekonferenz thematisiert wurden.
2007 wurde Anton Hirschmann, der seit 1990 bei der Stadt Leoben tätig ist und hier die Leitung des Referates Stadtinformation innehatte, zum Geschäftsführer der Citymanagement Leoben GmbH bestellt. Gleichzeitig wirkte Hirschmann auch als Geschäftsführer des Tourismusverbandes Leoben und ab 2015 als dessen Obmann. Letztere Funktion wird er weiterhin beibehalten. Hirschmann hatte bei vielen Veranstaltungen, Aktivitäten und Aktionen der Stadt Leoben die Hände mit im Spiel dafür wurde ihm heute im Zuge der Pressekonferenz auch von vielen Seiten gedankt.

Mit der personellen Trennung der Führung von Tourismusverband und Citymanagement ergeben sich für die Stadt Leoben folgende Veränderungen:
  • Der Tourismusverband wird das Büro am Hauptplatz 3 zur Gänze nutzen.
  • Die Stadt schließt das Stadtinformationsbüro am Hauptplatz 12. Die Büroräumlichkeiten werden von der Citymanagement Leoben GmbH bezogen.
  • Das Zentralkartenbüro bleibt jedoch an der Adresse Hauptplatz 12 erhalten. Diese Leistungen werden vom Citymanagement erbracht.
  • Aufgaben der Stadtinformation werden in die einzelnen Referate der Stadtgemeinde Leoben verschmolzen. So werden die Ausstellung und der Verkauf von Parkkarten für die blaue und die grüne Zone sowie der Verkauf von Busfahrscheinen nunmehr ausschließlich in der Bürgerservicestelle des Neuen Rathauses erfolgen.
  • Leoben-Geschenksartikel sind künftig im MuseumsCenter Leoben erhältlich.
  • Als Ansprechpartner für den Congress bzw. die Veranstaltungssäle, für Veranstaltungsankündigungen im Veranstaltungskalender und für die Einpflegung von Ankündigungen in den Outdoor-Displays der Stadt Leoben ist in Zukunft das Kulturmanagement der Stadt Leoben zuständig.

Das Citymanagement wird sich in Zukunft primär auf Service, Veranstaltungen und Projekte zugunsten der Innenstadtentwicklung konzentrieren.

Personell wird Bärbel Wacker für Serviceleistungen der Wirtschaft gegenüber zuständig sein, das Eventmanagement und die Veranstaltungsorganisation werden Thomas Wohltran übertragen. Für die Innenstadt soll eine neue Plattform Ideen und Projekte entwickeln.

Neu ist auch die Eingliederung der Citymanagement GmbH in die übergeordnete
„Leoben Holding“

Die Stadt hat in den letzten Monaten ihr Beteiligungsportfolio neu strukturiert. Dieser Prozess ist nun abgeschlossen. Aus der Wirtschaftsinitiativen Leoben GmbH wurde eine Management-, Finanz- und Beteiligungs-Holding geformt, die neben ihrer operativen Tätigkeit um die Holding-Aktivitäten angereichert und in „Leoben-Holding“ umfirmiert worden ist. Diese „Leoben Holding” wird auch einen Aufsichtsrat haben, welcher sich aus den Stadträten zusammensetzt. Als Aufsichtsratvorsitzender wurde Finanzstadtrat Willibald Mautner benannt.

Zur Datenschutzerklärung


Werbung



Werbung

Werbung
-----------------------------------------------------
Partner:



  
-----------------------------------------------------
Medieninhaber und Herausgeber:
Thomas Kovacsics
Einzelunternehmen
Strechau 10
8786 Rottenmann
Tel.: 0699 / 121 46 477
Email: Einfach hier klicken!
UID: ATU 57678427



-----------------------------------------------------