Tischtennis Bundesliga: Leoben bezwingt Kuchl | Bezirksnachrichten Leoben – Leoben-Prompt

Tischtennis Bundesliga: Leoben bezwingt Kuchl

Vergangenen Samstag gastierte das Kuchler Trio in Leoben. Von Beginn an zeigte sich eine gewisse Ausgeglichenheit der Teams, was bis zum Ende hin packende Spiele versprach. Wieder einmal war Thomas Probst im Leobener Dress der Matchwinner des Tages, denn er konnte die Kuchler Attila Halmai und Thomas Ziller klar besiegen. Nach einem 0:2 Rückstand gegenüber Lukas Seidl zeigte er Nerven aus Stahl und drehte die Partie zu Gunsten der Leobener.
Mannschaftsführer Martin Köberl gewann gegen Ziller und Halmai jeweils in einem 4-Satz-Match, Seidl konnte er lediglich sekkieren. Alles andere als zufrieden musste der langjährige Bundesligist Michael Bernhard sein, denn er konnte keinen Punkt beisteuern. Das Entscheidungsdoppel um Sieg oder Unentschieden verlief zu Beginn für Köberl und Probst schrecklich. Schnell lag man mit 0:2 zurück, dann konnten sie aber glücklicherweise das passende Rezept finden um Halmai und Seidl die Suppe doch noch zu versalzen. Am Ende des Spieltages darf man sich über einen 6:4 Sieg freuen und liegt auf Platz 6 der zweiten Bundesliga.

SV Leoben – TTC Kuchl 6:4
Probst 3, Köberl 2, (Doppel: Köberl, Probst)



Werbung

Werbung

Werbung

Werbung
-----------------------------------------------------
Partner:



  

-----------------------------------------------------
Medieninhaber und Herausgeber:
Thomas Kovacsics
Einzelunternehmen
Hauptplatz 13
8700 Leoben
Tel.: 0699 / 121 46 477
Email: Einfach hier klicken!
UID: ATU 57678427



-----------------------------------------------------
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBloggeramt.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de RSS VerzeichnisBlogverzeichnisRSS
-----------------------------------------------------