Arbeiten auf engem Raum in Leoben-Judendorf | Bezirksnachrichten Leoben – Leoben-Prompt

Arbeiten auf engem Raum in Leoben-Judendorf

Die Bauarbeiten zur Verlegung der Fernwärmeleitungen am Pionierweg (Studentenheim Brandlwiese) in Leoben-Judendorf sind voll angelaufen. Auf einer Länge von 150 Metern werden ab der bestehenden Leitung am Pioniersteg bis zum Gehsteig Kreuzfeldweg die Leitungen verlegt. Das geschieht auf einem schmalen Streifen neben der Gasleitung, der Wasserleitung, dem Kanal und den Stromkabeln.
Gleichzeitig wird auf halber Höhe vom Pionierweg das neu errichtete Studentenheim auf der Brandlwiese mit 500 kW Leistung an das Fernwärmenetz angeschlossen. Mitte September wird die Funktionsfähigkeit dieses Anschlusses gegeben sein. Die Fertigstellung wird voraussichtlich Ende September 2017 erfolgen.
Das Provisorium des Geh- und Radweges wurde mit einer Makadamdecke errichtet. Radfahrer müssen in diesem Abschnitt ihr Fahrrad schieben. Kurzfristige Behinderungen in der Benutzung können nicht ausgeschlossen werden.
Wichtiger Hinweis:
Diese Seite verwendet weder Cookies noch Google Analytics.
Ihre Besucherdaten werden in keinster Weise gesammelt, ausgewertet oder gar an Dritte weiter gereicht.

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung
-----------------------------------------------------
Partner:



  
-----------------------------------------------------
Medieninhaber und Herausgeber:
Thomas Kovacsics
Einzelunternehmen
Strechau 10
8786 Rottenmann
Tel.: 0699 / 121 46 477
Email: Einfach hier klicken!
UID: ATU 57678427



-----------------------------------------------------
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBloggeramt.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de RSS VerzeichnisBlogverzeichnisRSS
-----------------------------------------------------