Der Umbau der Volks- und Neuen Mittelschule Stadt beginnt | Bezirksnachrichten Leoben – Leoben-Prompt

Der Umbau der Volks- und Neuen Mittelschule Stadt beginnt

Mit den Semesterferien startet in Leoben das größte Schulbauvorhaben der letzten Jahre. Die Leobener Stadtschule (Volksschule und Neue Mittelschule) wird mit einem Kostenaufwand von 17 Millionen Euro auf modernsten pädagogischen und technischen Stand zum Bildungszentrum Innenstadt umgebaut. SchülerInnen und LehrerInnen waren von Anfang an in die Planung eingebunden. Für die Dauer der Bauzeit müssen insgesamt rund 500 SchülerInnen ab den Ferien für das zweite Semester und das ganze nächste Schuljahr in verschiedene „Ausweichquartiere“ übersiedeln. Die gesamte NMS Leoben-Stadt findet ihr Exil in den zwei Gebäuden der ehemaligen VS Donawitz. Die Volksschule Stadt findet in den Volksschule Leitendorf Platz.

Zur Datenschutzerklärung


Werbung



Werbung

Werbung
-----------------------------------------------------
Partner:



  
-----------------------------------------------------
Medieninhaber und Herausgeber:
Thomas Kovacsics
Einzelunternehmen
Strechau 10
8786 Rottenmann
Tel.: 0699 / 121 46 477
Email: Einfach hier klicken!
UID: ATU 57678427



-----------------------------------------------------