15-Jähriger Mopedlenker stieß mit Radfahrerinnen zusammen | Bezirksnachrichten Leoben – Leoben-Prompt

15-Jähriger Mopedlenker stieß mit Radfahrerinnen zusammen

Ein 15-jähriger Mopedlenker aus dem Bezirk Leoben kollidierte Samstagvormittag, 14. April 2018, mit einer 59-jährigen Radfahrerin bei St. Michael. Gegen 11.00 Uhr fuhren die 59-Jährige und ihre Begleitung, eine 65-jährige Radfahrerin, beide aus dem Bezirk Leoben, auf der Kaiserberger Straße von Kaiserberg kommend in Richtung St. Michael in Obersteiermark. Zur selben Zeit fuhr der 15-Jährige ebenfalls auf der Kaiserberger Straße in Richtung St. Michael und überholte die beiden Radfahrerinnen.
Bei diesem Überholmanöver dürfte der Mopedlenker zu weit nach rechts gekommen sein und kollidierte mit der 59-Jährigen. In weiterer Folge kamen die beiden Radfahrerinnen und der Mopedlenker zu Sturz. Die beiden Damen wurden unbestimmten Grades verletzt, der 15-Jährige klagte über Schmerzen im Bereich der rechten Schulter. Das Rote Kreuz führte an der Unfallstelle die Erstversorgung durch und lieferte die Radfahrerinnen in das Landeskrankenhaus Hochsteiermark, Standort Leoben, ein. Der 15-Jährige entschied sich selbstständig ärztliche Hilfe in Anspruch zu nehmen.

Zur Datenschutzerklärung


Werbung



Werbung

Werbung
-----------------------------------------------------
Partner:



  
-----------------------------------------------------
Medieninhaber und Herausgeber:
Thomas Kovacsics
Einzelunternehmen
Strechau 10
8786 Rottenmann
Tel.: 0699 / 121 46 477
Email: Einfach hier klicken!
UID: ATU 57678427



-----------------------------------------------------