TT-Bundesliga: Englisches Wochenende für den SV Leoben | Bezirksnachrichten Leoben – Leoben-Prompt

TT-Bundesliga: Englisches Wochenende für den SV Leoben

Gleich 3 Spiele hatte das Bundesligateam des SV Leoben dieses Wochenende zum bestreiten, ein Erfolg blieb ihm aber verwehrt. Das Nachtragsspiel gegen Wels verlief nicht nach Plan. Thomas Probst konnte zwar wie im Herbst gegen Angleitner und Wellinger gewinnen, dabei blieb es aber schon. Gegen Sierndorf waren dann die Leobener, die ohne Probst antreten mussten, auf verlorenem Posten. Lediglich Stefan Hufnagl revanchierte sich bei Kufmüller mit einem klaren 3:0 Sieg.
Das Sonntagsspiel gegen die SPG Weinviertel verlief etwas besser. Köberl bezwang erstmalig William Maybanks und revanchierte er sich bei Steingassner. Probst vermochte nur Steingassner bezwingen, Hufnagl ging leer aus. Matchwinner bei den Siegern war Ex-Leoben Legionär Domonkos Kovacs, der mit seinen extremen Unterschnittbällen druckvollen Angriff so gut wie unmöglich machte.

Aktuell befinden sich die Leobner auf dem letzten Platz, können Kapfenberg aber kommendes Wochenende wieder überholen.

SV Leoben - Walter Wels 2:6
Probst 2

SV Leoben - Allianz Sierndorf 1:6
Hufnagl 1

SV Leoben – TTSG Weinviertel 3:6
Köberl 2, Probst 1
Wichtiger Hinweis:
Diese Seite verwendet weder Cookies noch Google Analytics.
Ihre Besucherdaten werden in keinster Weise gesammelt, ausgewertet oder gar an Dritte weiter gereicht.

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung
-----------------------------------------------------
Partner:



  
-----------------------------------------------------
Medieninhaber und Herausgeber:
Thomas Kovacsics
Einzelunternehmen
Strechau 10
8786 Rottenmann
Tel.: 0699 / 121 46 477
Email: Einfach hier klicken!
UID: ATU 57678427



-----------------------------------------------------
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBloggeramt.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de RSS VerzeichnisBlogverzeichnisRSS
-----------------------------------------------------