Bei Arbeitsunfall verletzte sich ein 38-Jähriger schwer | Bezirksnachrichten Leoben – Leoben-Prompt

Bei Arbeitsunfall verletzte sich ein 38-Jähriger schwer

 Am 18. April 2017 führte ein 38-Jähriger aus dem Bezirk Leibnitz gemeinsam mit Arbeitskollegen Straßensanierungs- bzw. Asphaltierungsarbeiten in St. Michael durch. Gegen 09:20 Uhr war der 38-Jährige mit einer Gehsteig-Asphaltfertigungsmaschine auf einer Gemeindestraße unterwegs. Dabei übersah ein 41-jähriger Lkw-Lenker aus dem Bezirk Leibnitz die unmittelbar hinter seinem Fahrzeug in die gleiche Richtung fahrende Arbeitsmaschine, auf der sich der 38-Jährige mit dem Rücken zum Lkw auf dem Bedienungsstand befand. Beim Anprall mit dem Heck des Lkws an den Bedienungsstand der Arbeitsmaschine wurde der 38-Jährige im Bereich des Oberschenkels eingeklemmt. Nach der Erstversorgung wurde der 38-Jährige mit schweren Beinverletzungen vom ÖAMTC-Hubschrauber ins UKH Graz eingeliefert.
Wichtiger Hinweis:
Diese Seite verwendet weder Cookies noch Google Analytics.
Ihre Besucherdaten werden in keinster Weise gesammelt, ausgewertet oder gar an Dritte weiter gereicht.

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung
-----------------------------------------------------
Partner:



  
-----------------------------------------------------
Medieninhaber und Herausgeber:
Thomas Kovacsics
Einzelunternehmen
Strechau 10
8786 Rottenmann
Tel.: 0699 / 121 46 477
Email: Einfach hier klicken!
UID: ATU 57678427



-----------------------------------------------------
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBloggeramt.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de RSS VerzeichnisBlogverzeichnisRSS
-----------------------------------------------------