Schwerpunktaktion: Verkehrs- und Betriebssicherheit von Fahrzeugen | Bezirksnachrichten Leoben – Leoben-Prompt

Schwerpunktaktion: Verkehrs- und Betriebssicherheit von Fahrzeugen

Bei technischen Fahrzeugkontrollen am 27. Juni 2017 im Bezirk Leoben wurden zahlreiche Mängel und Übertretungen festgestellt. Im Einsatz stand ein Prüfzug der Asfinag und Polizisten der Verkehrsinspektion Leoben und des Bezirksverkehrsdienstes Leoben. Im Zuge dieser Überprüfungen durch Sachverständige auf die Verkehrs- und Betriebssicherheit von Fahrzeugen, wurden bei neun überprüften Fahrzeugen insgesamt 32 schwere Mängel, davon fünf mit Gefahr im Verzug, festgestellt. Es kommen gesamt 49 Übertretungen an die BH Leoben zur Anzeige. Bei drei dieser Fahrzeuge musste die Weiterfahrt an Ort und Stelle untersagt werden, die Kennzeichen wurden abgenommen.
Wichtiger Hinweis:
Diese Seite verwendet weder Cookies noch Google Analytics.
Ihre Besucherdaten werden in keinster Weise gesammelt, ausgewertet oder gar an Dritte weiter gereicht.

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung
-----------------------------------------------------
Partner:



  
-----------------------------------------------------
Medieninhaber und Herausgeber:
Thomas Kovacsics
Einzelunternehmen
Strechau 10
8786 Rottenmann
Tel.: 0699 / 121 46 477
Email: Einfach hier klicken!
UID: ATU 57678427



-----------------------------------------------------
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBloggeramt.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de RSS VerzeichnisBlogverzeichnisRSS
-----------------------------------------------------