30 Jähriger bedrohte Unbeteiligten am Leobener Hauptplatz mit Waffe | Bezirksnachrichten Leoben – Leoben-Prompt

30 Jähriger bedrohte Unbeteiligten am Leobener Hauptplatz mit Waffe

Am Samstagabend, 04. Februar 2017 wurde in Leoben ein Pkw-Lenker mit einer CO2-Pistole bedroht. Am 04. Februar 2017 wollte ein 40-jähriger Obersteirer gegen 23:30 Uhr in Leoben mit seinem Pkw auf der Gemeindestraße Hauptplatz nach Hause fahren. Vor dem Haus Hauptplatz 6 stellte sich ein aus der Gegenrichtung kommender Pkw vor dem Pkw des 40-jährigen quer über die Straße. In weiterer Folge gerieten die Insassen des quergestellten Pkw, ein 30-jähriger und ein 19-jähriger Obersteirer, mit den Insassen eines ihnen nachfolgenden Pkw in Streit.
Während des Streits wartete der 40-jährige Obersteirer auf die Weiterfahrt. Plötzlich trat der 30-jährige Obersteirer an das Fahrzeug des unbeteiligten 40-jährigen Obersteirers heran, bedrohte diesen mit einer silberfarbenen Faustfeuerwaffe und deutete ihm, dass er weiterfahren solle. Der 40-jährige Obersteirer wendete sein Fahrzeug und erstattet umgehend bei der Polizei die Anzeige. Im Zuge einer Fahndung konnten die Beschuldigten ausgeforscht werden. Bei den Erhebungen stellte sich heraus, dass es sich bei der Faustfeuerwaffe um eine CO2-Pistole handelte.
Wichtiger Hinweis:
Diese Seite verwendet weder Cookies noch Google Analytics.
Ihre Besucherdaten werden in keinster Weise gesammelt, ausgewertet oder gar an Dritte weiter gereicht.

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung
-----------------------------------------------------
Partner:



  
-----------------------------------------------------
Medieninhaber und Herausgeber:
Thomas Kovacsics
Einzelunternehmen
Strechau 10
8786 Rottenmann
Tel.: 0699 / 121 46 477
Email: Einfach hier klicken!
UID: ATU 57678427



-----------------------------------------------------
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBloggeramt.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de RSS VerzeichnisBlogverzeichnisRSS
-----------------------------------------------------