Arbeitsunfall – Stomüberschlag auf Drehleiter in Leoben Donawitz | Bezirksnachrichten Leoben – Leoben-Prompt

Arbeitsunfall – Stomüberschlag auf Drehleiter in Leoben Donawitz

Zwei Arbeiter wurden Dienstagmorgen, 23. Mai 2017, bei Arbeiten an einer Bahn-Überleitung leicht verletzt. Ein 30-Jähriger und ein 20-Jähriger, beide aus dem Bezirk Graz-Umgebung, waren gegen 08:20 Uhr im Bereich der Annaberggasse in Leoben Donawitz mit Arbeiten an Überleitungsmasten der dortigen Bahnlinie beschäftigt. Dabei standen sie auf einer auf einem Waggon montierten Drehleiter in einigen Metern Höhe. Vermutlich aus Unachtsamkeit geriet die Leiter in die Nähe einer wenige Meter entfernten Hochspannungsleitung und es kam zu einem Stromüberschlag.
Die beiden Arbeiter erlitten glücklicherweise lediglich leichte Brandverletzungen im Gesichts- und Augenbereich. Die Verletzten wurden nach notärztlicher Erstversorgung vom Rettungsdienst in das LKH Hochsteiermark – Leoben eingeliefert, wo sie zur Beobachtung stationär aufgenommen wurden. An den Vorfall können sich beide Arbeiter nicht erinnern. Weitere Erhebungen unter Beiziehung des Verkehrsarbeitsinspektorates werden durchgeführt.



Werbung

Werbung

Werbung

Werbung
-----------------------------------------------------
Partner:



  
-----------------------------------------------------
Medieninhaber und Herausgeber:
Thomas Kovacsics
Einzelunternehmen
Strechau 10
8786 Rottenmann
Tel.: 0699 / 121 46 477
Email: Einfach hier klicken!
UID: ATU 57678427



-----------------------------------------------------
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBloggeramt.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de RSS VerzeichnisBlogverzeichnisRSS
-----------------------------------------------------