Brand in der Hieflauer Straße in Eisenerz | Bezirksnachrichten Leoben – Leoben-Prompt

Brand in der Hieflauer Straße in Eisenerz

In der Nacht auf den 1. März 2018 gerieten aus bisher unbekannter Ursache mehrere Mülltonnen in einer Wohnsiedlung in Eisenerz in Brand. Gegen 01.30 Uhr beorderte die Stadtleitstelle Leoben eine Streife der Polizeiinspektion Eisenerz zu einem Brand in die Hieflauer Straße. Die Freiwillige Feuerwehr Eisenerz, mit zwei Fahrzeugen und sieben Kräften im Einsatz, war bereits vor Ort und hatte die Löscharbeiten fast abgeschlossen. Am Ausgangspunkt des Brandes, der zwischen zwei Mehrparteienhäuser lag, stellten die Beamten die Reste von acht Mülltonnen fest. Durch den Brand waren die Fassaden beider Mehrparteienhäuser stark beschädigt worden. Die Höhe des entstandenen Schadens ist derzeit noch unbekannt. Personen wurden nicht verletzt.

Zur Datenschutzerklärung


Werbung



Werbung

Werbung
-----------------------------------------------------
Partner:



  
-----------------------------------------------------
Medieninhaber und Herausgeber:
Thomas Kovacsics
Einzelunternehmen
Strechau 10
8786 Rottenmann
Tel.: 0699 / 121 46 477
Email: Einfach hier klicken!
UID: ATU 57678427



-----------------------------------------------------