Verkehrsunfall im Tunnel bei Wald am Schoberpass | Bezirksnachrichten Leoben – Leoben-Prompt

Verkehrsunfall im Tunnel bei Wald am Schoberpass

Samstagfrüh, am 13. Mai 2017 kam es im Tunnel in Richtung Linz zu einem Verkehrsunfall. Ein 44-Jähriger aus Kroatien befuhr gegen 07.45 Uhr mit seinem Pkw mit vier weiteren Insassen die Pyhrnautobahn in Fahrtrichtung Linz. Aus bislang unbekannter Ursache geriet der Lenker mit seinem Pkw über die Fahrbahnmitte und kollidierte mit einem entgegenkommenden Pkw gelenkt von einem 27-Jährigen aus Liezen.
In weiterer Folge kollidierte der Pkw des 44-Jährigen mit einem weiteren Pkw gelenkt von einem 42-Jährigen aus Deutschland, welcher hinter dem Pkw des 27-Jährigen fuhr. Aufgrund des Zusammenstoßes drehte sich der Pkw des 27-Jährigen um die eigene Achse und prallte gegen einen in Fahrtrichtung Linz fahrenden Pkw, gelenkt von einem 53-Jährigen aus Wagna.
Durch den Verkehrsunfall wurden der 44-jährige Pkw Lenker aus Kroatien leicht und der 53-Jährige aus Wagna sowie dessen Frau am Beifahrersitz unbestimmten Grades verletzt.
Es entstand Sachschaden in derzeit unbekannter Höhe, die verletzten Personen wurden vom Roten Kreuz erstversorgt und in weiterer Folge in das Ukh Kalwang gebracht. Der Tunnel wurde für knapp 1,5 Stunden gesperrt und die Fahrzeuge abgeschleppt.



Werbung

Werbung

Werbung

Werbung
-----------------------------------------------------
Partner:



  
-----------------------------------------------------
Medieninhaber und Herausgeber:
Thomas Kovacsics
Einzelunternehmen
Strechau 10
8786 Rottenmann
Tel.: 0699 / 121 46 477
Email: Einfach hier klicken!
UID: ATU 57678427



-----------------------------------------------------
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBloggeramt.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de RSS VerzeichnisBlogverzeichnisRSS
-----------------------------------------------------