Werbung
Werbung

-----------------------------------------------------
Partner:



  

-----------------------------------------------------Medieninhaber und Herausgeber:
Thomas Kovacsics
Einzelunternehmen
Hauptplatz 13
8700 Leoben
Tel.: 0699 / 121 46 477
Email: Einfach hier klicken!
UID: ATU 57678427


-----------------------------------------------------
Diese Seite ist optimiert für Firefox, Internet Explorer 7.0, Opera und Safari
-----------------------------------------------------
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlogs
Bloggeramt.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de blogoscoop RSS VerzeichnisBlogverzeichnisRSS

Café International - diesmal  ägyptisch

cafe_int_agypt
Eher zufällig hat es sich ergeben, dass so kurz vor der Eröffnung der großen Ägypten-Ausstellung in Leoben, ägyptische und omanische Studierende das Café am 21.3. gestalteten. Yasmin Hasw hat mit ihren Helfern eine orientalische Atmosphäre gezaubert und die Speisekarte ließ keine Wünsche offen. Lesen Sie mehr...

FF Leoben-Stadt legte Leistungsbericht vor

angelobung_ff_le
(Foto: BFV Leoben)
Die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Leoben-Stadt leisteten im Vorjahr 27.053 Stunden bei 1.666 Tätigkeiten! Diese stolzen Zahlen konnte Kommandant HBI DI Gerhard Wurzer anlässlich der 147. Wehrversammlung in Anwesenheit zahlreicher Ehrengäste am 27. März 2015 im Gemeinschaftsraum Leoben-Judendorf vorlegen. Lesen Sie mehr...

Montanuniversität ehrt Harald Tischhardt im Rahmen der akademischen Feier

In Würdigung und Anerkennung seiner besonderen Verdienste um die Montanuniversität ist Finanzstadtrat Harald Tischhardt am Freitag, den 27. März 2015, mit der Erzherzog-Johann-Medaille in Silber geehrt worden. Lesen Sie mehr...

Öffentliche Fahndung nach Einbruch in Eisenetz

Phantombild eisenerz
Zwei unbekannte Täter brachen Donnerstagvormittag, 19. März 2015, in eine Wohnung in Eisenerz ein. Von einem der Täter wurde nun ein Phantombild erstellt. Zwischen 10:06 Uhr und 10:45 Uhr drehten unbekannte Täter das Zylinderschloss einer Eingangstüre ab und gelangten so in die Wohnung eines Mehrparteienhauses in der Hieflauer Straße. Lesen Sie mehr...

Leobener Gemeinderat beschließt einstimmig den Rechnungsabschluss 2014

rechnungsabschluss_14
In der letzten Sitzung des Leobener Gemeinderates der Legislaturperiode 2010 bis 2015, wurden gestern der Rechnungsabschluss der Hoheitsverwaltung und der der Stadtwerke Leoben einstimmig beschlossen. Zum letzten Mal in ihren Funktionen – beide Herren scheiden aus dem Gemeinderat aus - präsentierten Finanzreferent Harald Tischhardt (SPÖ) und der Vorsitzende des Verwaltungsausschusses der Stadtwerke, Wilfried Gröbminger (SPÖ) die Zahlenwerke. Lesen Sie mehr...

The-Art-Society: Acht von 20 stellen Werke aus

theartsociety
Als Vertreter von Künstlern aus den verschiedensten Sparten der bildenden Kunst sieht sich der seit Oktober 2013 in Leoben bestehende Kunst-Verein "The-Art-Society". Obmann Gerhard Wohlfahrt widmet sich ihrer Förderung und stellt den Kontakt zu Kunstinteressierten her. Lesen Sie mehr...

„Bambikiller“ Chris Raaber sichert sich 7. WM-Titel in Italien!

titel_7_bambikiller
Harte Arbeit wird belohnt, dies konnte der steirische Spitzensportler Chris Raaber abermals beweisen und sicherte sich mit einem Schultersieg in Potenza über den Mexikaner „El Ligero“ den 7. WM-Titel! Nach nur 12 Minuten Kampfzeit war der Kampf bereits beendet und ein stolzer „Bambikiller“ hielt das WM-Gold in seinen Händen! Lesen Sie mehr...

Leoben sucht Kleopatra

casting_kleopatra
Während die Statue von Kleopatra VII. ein Highlight der großen Ägypten- Ausstellung in der Kunsthalle ist, wird noch eine „echte“ Kleopatra gesucht, um bei verschiedenen Aktivitäten im Blickpunkt zu stehen. Was wäre eine große Ägypten-Ausstellung ohne eine „echte“ Kleopatra? Richtig, es würde was Entscheidendes fehlen! Um hier rasch Abhilfe zu schaffen, wird Leobens Kleopatra gesucht. (Foto: Kastner & Partner) Lesen Sie mehr...

Feuer geriet außer Kontrolle

Bei Abbrennungsarbeiten in Sankt Stefan ob Leoben, Dienstagnachmittag, geriet das Feuer außer Kontrolle, wodurch ein Zaun, ein Trampolin, eine Holzeinfriedung und eine Tischplatte eines Nachbargrundstückes beschädigt wurden. Lesen Sie mehr...

Zahlen-Daten-Fakten aus der Wirtschaftskammer Leoben

Zu Jahresbeginn 2014 gab es im Bezirk Leoben 3.864 Wirtschaftskammer-Mitglieder, von denen 3.080 aktiv ihr Gewerbe ausgeübt haben. In den letzten zehn Jahren ist die Zahl der Kammermitglieder um insgesamt 947 (+ 32,5 %) gestiegen. Die meisten Mitglieder weist die Sparte Gewerbe und Handwerk mit 1.855 auf, gefolgt vom Handel mit 1.181 und dem Tourismus mit 621 Mitgliedern. Der Anteil der sogenannten Ein-Personen-Unternehmen ist weiter steigend und liegt bei 56%. Auf der Überholspur befinden sich auch die Unternehmerinnen. Waren es 2004 31 %, so lag der Unternehmerinnenanteil 2014 bereits bei 46,1 %. Lesen Sie mehr...

Herren – Handball – Bundesliga: HC bulls Bruck - ATV Trofaiach 26:23 (11:11)

Der liegengelassenen Punkt in Innsbruck war noch nicht ganz verdaut und schon mussten sich die Herren des ATV Trofaiach der nächsten Herausforderung stellen. Das steirische Derby gegen den HC bulls Bruck stand am Programm und für beide Mannschaften war, im ewig heißen Prestigeduell, an diesem 21.03.2015 punkten angesagt. Lesen Sie mehr...

ASKÖ Bundesmeisterschaften Tischtennis 2015

Nach dem äußerst erfolgreichen Heimspiel im letzten Jahr in Bruck an der Mur und Kapfenberg mussten sich die steirischen Tischtennis-Spieler nun Auswärts in Wolfsberg / Kärnten bei den diesjährigen ASKÖ Bundesmeisterschaften aufs Neue beweisen. Lesen Sie mehr...

Diebstahl eines seltenen Pickups

Unbekannte Täter brachen am Wochenende in eine Autowerkstatt in Leoben ein und stahlen einen seltenen Pickup Lastkraftwagen. Dabei entstand ein Schaden von mehreren zehntausend Euro. Lesen Sie mehr...

18. Runde im Sportkegeln

1. Damen Bundesliga - 18. Runde
9. Heimsieg in Folge für die ESV Leoben Damen
Obwohl der ESV Leoben im letzten Heimspiel auch die Ersatzspielerinnen Melanie Bernhard und Manuela Haubmann für je 60 Wurf einsetzte, wurde das Damenteam von KSK Kremstalerhof (OÖ) eindeutig mit 6:2 besiegt. Auch die zwei Mannschaftspunkte wurden  mit 3137 zu 2935 um +202 Kegel sicher von den ESV Damen gewonnen und mit einem Rekordvorsprung der Meistertitel, verbunden mit dem Aufstieg in die Österreichische Superliga erreicht. Tagesbeste Aloisia Rust mit 587 Kegel, beste Spielerin von Kremstalerhof, Karin Niederwimmer mit 519 Kegel. Lesen Sie mehr...

Nach der Wahl ist vor der Wahl

tom
Man ist fast versucht zu behaupten, dass der ganze und teilweise auch ziemlich untergriffige Wahlkampf in Leoben umsonst war. Doch umsonst ist, oder war, er für die meisten Wahlwerbenden nicht. Sie haben ihre Mandate behalten, dazu gewonnen aber auch verloren. Trotzdem sich Kurt Wallner zum ersten Mal nach Mathias Konrad als Spitzenkandidat zur Wahl stellte, konnte er erstaunlicherweise nahezu das selbe Ergebnis einfahren. Wüsste man es nicht besser, könnte man auch hier wieder falsch liegen und glauben, in der SPÖ ist alles beim Alten. Wieder falsch, denn mit dem „Fahrwasser” darf Kurt Wallner in dieser Form nicht zufrieden sein. Alleine sich rauszuhalten, wenn seine Gefolgsleute auf ähnlichem oder noch tieferem Niveau stapeln, wie das das von der SPÖ Leoben in den letzten Jahren so kritisiert wurde, hat nichts Staatsmännisches. Lesen Sie mehr...

Wahlbeteiligung weiter gesunken

Die steirischen Gemeinderatswahlen sind nun geschlagen. Der prognostizierte Erdrutsch ist aber weitgehend ausgeblieben. Die Reformpartner haben zwar einige Prozente verloren aber dieser Verlust hält sich in Grenzen. Es gab aber große Verschiebungen bei beiden Parteien, je nach Region und Persönlichkeit. Lesen Sie mehr...

Jahresberichte der Feuerwehren Laintal, St. Michael, VA Erzberg und Brigl & Bergmeister

Feuerwehr Laintal präsentierte Leistungsbericht 2014
4748 freiwillig geleistete Stunden war die stolze Bilanz des Berichtsjahres 2014, die Kommandant HBI Josef Judmaier anlässlich der 93. Wehrversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Laintal am Freitag, dem 20. März 2015 im Veranstaltungssaal des Feuerwehrhauses vorlegte.
Lesen Sie mehr...

OEHL Eishockeyergebnisse der KW 12

Division Elite - Finale:
Rangers Langenwang - EC M-Rast Wölfe 5:0 (2:0, 2:0, 1:0)
Tore: Hellerschmied (3), Czelecz, Grießler.
EC M-Rast Wölfe - Rangers Langenwang 2:3 n.P. (1:1, 0:1, 1:0)
Tore: Gappmaier, M. Stolz; Hoppl (2, entscheidender Penalty), Hellerschmied.

Meister: Rangers Langenwang Lesen Sie mehr...

HLA: Leoben verliert das Spiel in Linz vor der Pause

Es ist wie verhext. Nach einem guten Auftakt und einer 7:5 Führung hat die Union Leoben auch gegen HC Linz völlig den Faden verloren und lag zur Pause schon mit 18:10 in Rückstand. Lesen Sie mehr...

Verkehrsunfall in St. Peter-Freienstein

unfall_stPeter
Am 20.03.2015 ereignete sich gegen 14:15 Uhr ein Verkehrsunfall auf der alten Bundesstraße auf Höhe eines Erdbauunternehmens in St. Peter-Freienstein, Bezirk Leoben.
Lesen Sie mehr...

Leoben: Freundin mit dem Umbringen bedroht

Ein 33-Jähriger bedrohte Samstagnachmittag, 21. März 2015, seine 24-jährige Freundin mit dem Umbringen und flüchtete auf ein Dach. Lesen Sie mehr...

Der Kunstverein „the art society“ aus Leoben präsentiert einige seiner Künstler

Gerhard Wohlfahrt und Herbert Wellina widmen sich seit einiger Zeit intensiv der Kunstszene und haben den Verein „the art society“ gegründet, der sich als Plattform der Kunst versteht. Der Verein sieht sich als Vertreter von Künstlern aus den verschiedensten Sparten der bildenden Kunst, widmet sich ihrer Förderung und stellt den Kontakt zu Kunstinteressierten her. Lesen Sie mehr...

Nach Sekundenschlaf prallte Lkw gegen Mautstelle

Mautstelle Gleinalm, St. Michael in der Obersteiermark, Bezirk Leoben – Wegen Sekundenschlaf prallte Donnerstagfrüh, 19. März 2015, ein Lkw-Zug gegen die Mautstelle Gleinalm. Lesen Sie mehr...

Sonnenfinsternis 2015: Herkömmliche Sonnenbrillen bieten keinen Schutz

Die Sonnenfinsternis am Freitagvormittag kann für die Augen zum gefährlichen Schauspiel werden und dauerhafte Schäden verursachen. Selbst sehr dunkle herkömmliche Sonnenbrillen eignen sich nicht für die Beobachtung.
Lesen Sie mehr...

Neues Leben in alten Gemäuern – Verein Kunstforum Leoben

kunstforum
Gerhard Samberger (Obmann Stellvertreter), Susanne Leitner-Böchzelt (Obmann Stellvertreter), Wolfang Domian (Obmann)und Gotthard Fellerer (Kurator) v.l.n.r.

Eine Drehscheibe für einheimische und internationale Künstler soll der kürzlich gegründete Verein "Kunstforum Leoben" werden. Die Aktivitäten werden im Kunstraum, (ehemaliger Ballsaal des Hotel Mohren beim Aufgang zum Schwammerlturm) den die Stadt Leoben seit rund zwei Jahren gemietet hat um auch dort Ausstellungen zu zeigen, stattfinden. Im Lauf der Nutzung hat sich allerdings herauskristallisiert, dass sich das nicht so einfach bewerkstelligen ließ. Aus diesem Grund hat man nun seitens der Stadt Leoben einen Verein gegründet, um mit Hilfe von freiwilligen Leistungen den guten Ruf als Kulturstadt noch weiter auszubauen. Lesen Sie mehr...

FF Vordernberg über 14.000 Stunden im Einsatz

WV_FF_Vordernberg
Bei der 140. Wehrversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Vordernberg blickte Kommandant HBI Christian Lanner kürzlich auf ein einsatzreiches Jahr 2014 zurück. Die aktiven Mitglieder der FF Vordernberg leisteten bei 62 Einsätzen 1216 Stunden, aufgeteilt in 41 technische Einsätze, 17 Brandeinsätze und 4 Fehlalarme. Lesen Sie mehr...

Wahlrecht ausüben

Das allgemeine Wahlrecht ist ein wesentlicher Bestandteil der Demokratie. Leider machen immer weniger Staatsbürger von diesem Recht gebrauch. Die Zahl der Nichtwähler steigt ständig an. Gerade bei den Gemeinderatswahlen am 22. März wäre es aber sehr wichtig vom Wahlrecht gebrauch zu machen, geht es doch um unseren näheren Lebensraum. Lesen Sie mehr...

Rettung durch Einsatzkräfte im Bereich Leimsgraben in Kammern

leimsgraben
(Foto: FF Kammern)

Am Samstag, dem 14.03.2015, wurden die FF-Kammern und FF Seiz um 10:46 Uhr von Florian Leoben zu einer Menschenrettung in den Leimsgraben in Kammern alarmiert. Ein Mann musste aufgrund der Verhältnisse auf einem Waldweg Schneeketten auflegen. Beim Nachziehen der Ketten stürzte er und brach sich den Oberschenkelhalsknochen konnte aber selbst noch den Notruf absetzen.
Lesen Sie mehr...

Tigers verlieren das kleine Finale um Platz drei glatt mit 1:10

Das letzte Spiel der Schienentigers in der Saison 2014/1205 endete mit einer klaren Niederlage. Im Spiel um Platz drei schlugen die Black Eagles aus Bruck gnadenlos zu und schossen die Tigers mit 10:1 aus der Eishalle. Lesen Sie mehr...

Herren – Handball – Bundesliga, Handball Tirol - ATV Trofaiach 22:22 (13:11)

Die erst- bis viertplatzierte Mannschaft des oberen Play-Off der Männer-Bundesliga qualifiziert sich für den Einzug in das Semifinale. Dementsprechend brisant war das Spiel der vierten Runde, in dem der Tabellenfünfte medalp Handball Tirol auf den Viertplatzierten ATV Trofaiach traf und lediglich zwei Tabellenpunkte die beiden Kontrahenten voneinander trennte. Lesen Sie mehr...