Werbung
Flashversion Museumsverbund
Werbung
Flashversion Kultur
Werbung

Werbung

Werbung
-----------------------------------------------------
Partner:



  

-----------------------------------------------------Medieninhaber und Herausgeber:
Thomas Kovacsics
Einzelunternehmen
Hauptplatz 13
8700 Leoben
Tel.: 0699 / 121 46 477
Email: Einfach hier klicken!
UID: ATU 57678427


-----------------------------------------------------
Diese Seite ist optimiert für Firefox, Internet Explorer 7.0, Opera und Safari
-----------------------------------------------------
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlogs
Bloggeramt.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de blogoscoop RSS Verzeichnis BlogverzeichnisRSS

Alpine Notlage durch medizinischen Notfall

Sonntag, 21. September 2014, wurde ein Wanderer in Radmer an der Stube, Bezirk Leoben. – nach einem medizinischen Notfall von einem Rettungshubschrauber aufgefunden und in ein Krankenhaus gebracht. Lesen Sie mehr...

Friedensnobelpreisträgerin zu Gast in Leoben und Trofaiach

Gbowee
(Foto: Freisinger)
Leymah Gbowee besuchte das europäische Friedenscamp im Trofaiacher Stockschloss und sprach in der Pfarrkirche Leoben-Doanwitz über ihren Kampf für den Frieden. Lesen Sie mehr...

Alkoholisierter Pkw-Lenker verursachte Verkehrsunfall in Donawitz

Sonntagabend, 21. September 2014, geriet ein 27-jähriger alkoholisierter Pkw-Lenker auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit zwei entgegenkommenden Fahrzeugen. Dabei wurden drei Personen leicht verletzt. Lesen Sie mehr...

Kinder sind bereits eingezogen

w_kindergarten_voest
Als erster Teil des Mitarbeiterzentrums der voestalpine Donawitz wurde vergangenen Freitag am Standort des ehemaligen Werksbades die Kinderbetreuungseinrichtung für die Mitarbeiter übergeben. Lesen Sie mehr...

Nass-Bereichsfeuerwehrleistungsbewerb in St. Stefan ob Leoben

feuerwehr_symbolfoto
Im Rahmen des traditionellen Fetzenmarkts, den die Freiwillige Feuerwehr St. Stefan am Samstag dem 20. September 2014 veranstaltete, wurde auch wieder ein Nass-Bereichsfeuerwehrleistungsbewerb durchgeführt. Lesen Sie mehr...

14. Internationale Metallographie-Tagung in Leoben

Von 17. bis 19. September fand an der Montanuniversität die 14. Internationale Metallographie-Tagung, die vom Department Metallkunde und Werkstoffprüfung organisiert wurde, statt. Aus den Gebieten der Metallographie der metallischen, keramischen und polymeren Werkstoffe sowie Schicht- und Verbundwerkstoffe wurden viele Schwerpunkte behandelt. Lesen Sie mehr...

HLA: 28:37 - Nichts zu holen für Union Leoben gegen Westwien

Nichts zu holen für Union Leoben im Heimspiel gegen SG Handball Westwien. Die Gäste fanden schnell in das Spiel und konnten sich nach den ersten 10 Spielminuten absetzen. Lesen Sie mehr...

Feuerwehr-Abschnittsübung in Leoben

ff_göss_übung
„Rauchentwicklung auf dem ehemaligen Betriebsgelände der Firma Novopan in Leoben-Göß“, so lautete der Übungsalarm für die Freiwilligen Feuerwehren Leoben-Stadt und Göß am Freitag, dem 19. September 2014 um 17.00 Uhr.
Lesen Sie mehr...

Wanderin in Wald am Schoberpaß gerettet

Eine 51-Jährige verletzte sich Freitagnachmittag, 19. September, bei einer Wanderung am Zeiritzkampel in Wald am Schoberpaß am Fuß. Sie musste von Einsatzkräften gerettet werden. Lesen Sie mehr...

Kasperltheater um Pilsner wird immer kurioser und blamabler!

weeber
Der von Anfang an kuriose "Fall Pilsner" in Leoben ist nach der Sondersitzung des Gemeinderates um eine weitere Facette reicher. Es begann damit, dass man seitens der Stadtregierung nicht damit rechnete, dass Leopold Pilsner seine dreimonatige Beurlaubung widerrufen kann. Nicht anders ist es zu verstehen, dass man für die Sitzung eine Beurlaubung bis zum Ende der Funktionsperiode auf die Tagesordnung setzte und auch gleich die Angelobung eines neuen Gemeinderatsmitgliedes.  Lesen Sie mehr...

Bei Arbeitsunfall in Trofaiach schwer verletzt

Heute nachmittag stürzte ein 51-jähriger Arbeiter bei Malerarbeiten in fünf Metern Höhe von einem Gerüst und wurde schwer verletzt. Lesen Sie mehr...

Zubau der HTL heute feierlich eröffnet

w_htl_zubau
Neben der Metallurgie und Logistik hat die HTL in Leoben seit Herbst 2013 mit dem Zweig Rohstofftechnik ein drittes Ausbildungsstandbein. Die österreichweit einzigartige HTL-Fachrichtung Rohstofftechnik in Leoben erfreut sich starken Zuspruchs. In den beiden ersten Studienjahren waren es bereits 58 Studierende, welche den Zweig Rohstofftechnik wählten. Lesen Sie mehr...

Sondergemeinderatssitzung offiziell: Transparenz walten lassen

In der Gemeinderatssitzung der Stadt Leoben am Mittwoch, 17. September 2014, standen die Beteiligungen der Stadt Leoben an Unternehmen und Institutionen auf der Tagesordnung. „Die Beteiligungen der Stadt Leoben sind eine Erfolgsgeschichte“, so Stadtrat Harald Tischhardt (SPÖ), welcher über das Thema Beteiligungen referierte. Die Stadt Leoben ist insgesamt an 20 Gesellschaften beteiligt, wobei sich die Anteile zwischen geringen Prozentzahlen (beispielsweise Polymer Competence Center Leoben) und 100 Prozent (beispielsweise Wirtschaftsinitiativen Leoben) bewegen. Lesen Sie mehr...

Wer schafft es auf die Musicalbühne?

Im Rahmen des Jugendkulturprojektes „Leoben Kreativ“ fand bereits im Juni das Casting zu „Leoben sucht den Nachwuchsstar“ statt. Die acht besten Teilnehmer (Tanja Rebernig, Elisabeth Machner, Ariane Faur, Stephen Weingand, Estiverli Rafyi, Daniela Riegler, Elisabeth Ranné und Lisa Buchegger) haben sich für die Wettbewerbsshow im Stadttheater qualifiziert. Lesen Sie mehr...

Honda Preis 2014 für Leobener Professor Helmut Clemens

Helmut Clemens 1
Höchste Auszeichnung für an der Montanuniversität betriebene Spitzenforschung: Univ.-Prof. Helmut Clemens, Leiter des Departments Metallkunde und Werkstoffprüfung, gewinnt den renommierten Honda Preis 2014. Ausschlaggebend für die Zuerkennung war Clemens‘ „hervorragender Beitrag und seine außergewöhnliche Leistung in der Entwicklung von intermetallischen Titanaluminiden, den sogenannten γ-TiAl-Legierungen, die eine innovative Klasse von Hochtemperatur-Leichtbauwerkstoffen darstellen“, gab die in Tokyo ansässige Honda Foundation bekannt. Lesen Sie mehr...

Plakativer Abschluß eines Projekts

w_glueklich-14
Mit dem Thema "Was macht mich glücklich?" beschäftigten sich 15 Jugendliche der Katholischen Jugend in Leoben und befragten nach eingehenden Schulungen und Workshops dazu 60 Passanten. "Die Idee war, verschiedene Auffassungen von Glück und Antworten auf die Frage "Was macht mich glücklich?" aufzuzeigen, um so einen Nachdenkprozess zu starten" so Markus Harmuth, Leiter des Projekts.

Nachmittagsunterhaltung Gemeinderatssitzung

tom
Liebe Leserinnen und Leser! Seien sie versichert, ein Schauspiel wie das, das Ihnen aller Voraussicht nach morgen bei der Sondergemeinderatssitzung geboten werden wird, haben sie seit Amtsantritt von Bürgermeister Kurt Wallner noch nicht erlebt. Zugegeben, das ist noch nicht sehr lange, dennoch wirkt die Causa Pilsner gegen Stadt von außen betrachtet recht befremdlich und die Frage nach den Motiven für das Verhalten der Stadt und des Gemeinderats gegenüber Gemeinderat Leopold Pilsner selbst wird immer lauter, vor allem in der Montanstadt. Galt der „Mann aus der Wirtschaft”, wie er oft noch zu Konrads Zeiten genannt wurde, doch sogar einmal als dessen möglicher Nachfolger.  Lesen Sie mehr...

„Best of 80’s“: Cross Over Konzert – Pop trifft Klassik

BestOf80s
(Foto: Bühne Baden)
Die Achtzigerjahre stellen innerhalb der Popgeschichte ein ganz besonders ertragreiches Musikjahrzehnt dar: Bands wie Queen, ABBA, Pink Floyd, Musikevents wie USA for Africa und Hitlieferanten wie Michael Jackson, Barbra Streisand, John Lennon, Phil Collins u.v.m. gaben den Ton an. Lesen Sie mehr...

Leobens Innenstadt wurde „überrannt”

W-START-21
Das 6. LE-Laufevent ist Geschichte. Genau 800 LäuferInnen und Nordic-Walker haben den schlechten Wettervorhersagen getrotzt und sind zu den sechs Bewerben – den drei Kinderläufen, den 3 km rund um Leoben Nordic-Walking-Bewerb und zu den 66-Minuten-von-Leoben mit Einzel- und Staffelwertung gestartet.
Lesen Sie mehr...

Sportkegeln: Sieg und Niederlage für die ESV Herren

1. Herren Bundesliga - 2. Runde
ESV Leoben I besiegt BBSV Wien mit 6:2
Im ersten Heimspiel des Spieljahr 2014/2015 konnten die Herren des ESV Leoben I ihren Angstgegner BBSV Wien mit 6:2 eindeutig besiegen und in Zukunft sind die Wiener kein Angstgegner mehr. Lesen Sie mehr...

HLA: Union Leoben gewinnt das Steirerderby 35:29

Nach der Niederlage gegen SU St. Pölten stand am Samstag das Steirerderby für die Union Leoben ganz im Zeichen der Wiedergutmachung. Jedoch wollte auch der Gegner aus der Weststeiermark in der dritten Runde endlich punkten. Die Hausherren hatten die Partie von Beginn an im Griff und gingen rasch mit 7:2 in Führung. Lesen Sie mehr...

Landwehrkaserne St. Michael öffnete die Tore

w_jaegerb-14

Seine vielseitige Leistungsfähigkeit zeigte Jägerbataillon 18 in der Landwehrkaserne St. Michael einmal mehr beim Tag der offenen Tür. Dieser ist neben dem Garnisonsball die größte Informationsveranstaltung der Kaserne. Die Landwehrkaserne St. Michael besteht seit dem Jahr 1980, derzeit sind 300 Präsenzdiener aus der Steiermark, Wien, Nieder- und Oberösterreich eingerückt und versehen mit 210 Mann des Kaderpersonals ihren Dienst.

Im Bild Maximilian Bernhard aus Wien, der von seinem Patenonkel Major Mario Immervoll eingeladen wurde. Lesen Sie mehr...

Mode mit lobenswert langer Tradition

195_walter
(Foto: Weeber)
Grund zum Feiern hat die Firma Walter in der Leobener Timmersdorfergasse. Libert und Angelika Walter feiern dieser Tage das 195-Jahrjubiläum der immer im Familienbesitz befindlichen Firma. Sieben Mitarbeiterinnen beraten auf 400 Quadratmeter. Lesen Sie mehr...

Erster Tag des Rechts am Leobener Hauptplatz

tagdesrechts
(Foto: Weeber)
Mit einem "Tag des Rechts", standen am heutigen Donnerstag Vertreter der Justiz, der Notariate, Anwaltei und Steuerberater in Leoben der Bevölkerung kostenlos für Fragen zur Verfügung. Lesen Sie mehr...

Miskolcer Ehrendoktorwürde für Leobener Rektor

eichlseder_drhc_miskolc
Torma András, Rektor der Universität Miskolc (links), bei der Überreichung der Urkunde an den Leobener Rektor Wilfried Eichlseder (rechts)

Der Rektor der Montanuniversität Leoben Wilfried Eichlseder darf sich ab sofort auch Ehrendoktor der Universität Miskolc nennen. Lesen Sie mehr...

Alpinunfall auf der Mugel

Mittwochabend, den 10. September, stürzte ein 38-jähriger Jäger auf der Mugel in Niklasdorf mehrere Meter über felsdurchsetztes Gelände ab und erlitt Verletzungen unbestimmten Grades. Lesen Sie mehr...

Forschungsprojekt Sonneninsel Leoben – Bewohner sind am Wort

Im Leobener Stadtteil Judendorf stehen bei einigen gemeindeeigenen Gebäuden - auf Grund des Alters - in den nächsten Jahren thermische Sanierungen an. Lesen Sie mehr...

Verkehrsunfall auf der S6

Am Mittwoch, den 10.09.2014 um 16:50 Uhr alarmierte die Bereichsfunkleitstelle Florian Leoben mit dem Alarmstichwort T10-VU eingeklemmte Person zwischen Knoten St. Michael und Leoben West die Freiwillige Feuerwehr Leoben-Stadt, die Freiwillige Feuerwehr Leoben-Göß und die Freiwillige Feuerwehr St. Michael. Lesen Sie mehr...

Werkzeug aus Firmenwagen gestohlen

Unbekannte Täter stahlen in der Nacht auf Dienstag, 9. September, aus einem Firmenwagen diverses Installationswerkzeug im Wert von ungefähr 5.500 Euro. Lesen Sie mehr...

Region zum Einibeiß`n

w-stadt-alnd-14
Unter dem Motto "Region zum Einibeiß`n" steht heuer am 21. September, das größte Kulinarik-Fest der Steiermark, das Stadt-Land-Fest in Leoben. Obwohl es heuer bereit die 22. Auflage dieses Festes gibt, hat es nach wie vor nichts an Attraktivität verloren.  Lesen Sie mehr...